MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Todesfälle Dezember 2023

1.12.

Sandra O'Connor, * 26.03.1930 El Paso/TX, + 01.12.2023 Phoenix/AZ, amerikanische Juristin; Richterin am U.S. Supreme Court (1981-2006); L.LB.

2.12.

Wolfgang Hollegha, * 04.03.1929 Klagenfurt, + 02.12.2023, österreichischer Künstler; schuf großformatige, abstrakte, gewischte oder getupfte Kunstwerke; gründete mit Markus Prachensky und Arnulf Rainer die Malergruppe St. Stephan; 1972-1997 Professor an der Akademie der bildenden Künste Wien; zahlreiche Ausstellungen und Auszeichnungen

Peter Studer, * 08.11.1935 Davos, + 02.12.2023, Schweizer Jurist, Journalist und Publizist; Präsident des Presserats 2001-2007; Chefredakteur des Schweizer Fernsehens SFDRS 1990-1999; Vorsitzender der Chefredaktion des "Tages-Anzeigers" 1978-1987

Faustin Twagiramungu, * 14.08.1945 Cyangugu, + 02.12.2023 Leuze-en-Hainaut, ruandischer Politiker; Ministerpräsident 1994-1995

3.12.

Yacouba Sawadogo, * Provinz Yatenga, + 03.12.2023 Ouahigouya, burkinischer Landwirt; Alternativer Nobelpreis 2018, v. a. für seine Weiterentwicklung der traditionellen Landwirtschaft, mit der eine zunehmende Desertifikation verhindert wird

5.12.

Wolfgang Wieland, * 09.03.1948 Berlin, + 05.12.2023 Berlin, deutscher Jurist und Politiker; BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; Senator für Justiz in Berlin 2001-2002; Gründungsmitglied der Alternativen Liste (AL) in Berlin 1978; Mitglied des Abgeordnetenhauses 1987-1989 und 1991-2004, AL-Fraktionsvorsitzender 1987-1989, Fraktionsvorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 1993-1998, 1999-2001, 2002-2003; MdB 2005-2013; Sprecher für innere Sicherheit der Bundestagsfraktion der Grünen 2005-2013, Obmann im Innenausschuss und im NSU-Untersuchungsausschuss 2012-2013

6.12.

Ted Scapa, * 1931 Amsterdam, + 06.12.2023 Bern, niederländisch-schweizerischer Künstler, Verleger und Fernsehmoderator; Cartoonist für Tagezeitungen und Zeitschriften in England und der Schweiz; bekannt als Moderator der Kinderzeichensendung "Das Spielhaus" im Schweizer Fernsehen; 1962-1991 Leiter des Benteli Verlags; Kunstsammler

7.12.

Maruf al- Bachit, * 18.03.1947 Mahes, + 07.12.2023, jordanischer Politiker; 2005-2007, 2011 Ministerpräsident; Botschafter in Israel und in der Türkei

Vera Molnár, * 05.01.1924 Budapest, + 07.12.2023 Paris, französische Medienkünstlerin; abstrakte Malerin; Mitgründerin der Grav (Groupe de Recherche d'art Visuel); Pionierin der Computerkunst; lernte die Programmiersprache Fortran und nutzte die ersten Großrechner als Hilfsmittel um ihre Umwelt auf Horizontale, Vertikale und Kreis zu reduzieren

Matthias Wegner, * 29.09.1937 Hamburg, + 07.12.2023 Hamburg, dt. Verlagsmanager, Autor und Publizist; Geschäftsführer des Programmbereichs Buch der Bertelsmann Club GmbH 1985-1990; auch eigene Veröffentlichungen, u. a.: "Exil und Literatur. Deutsche Schriftsteller im Ausland 1933-1945", "Ein weites Herz. Die zwei Leben der Isa Vermehren"

8.12.

Peter-Michael Kolbe, * 02.08.1953 Holzminden, + 08.12.2023 Lübeck, deutscher Ruderer; in den 1970er und 1980er Jahren einer der weltbesten Skuller; Weltmeister 1975, 1978, 1981, 1983 und 1986; Olympiazweiter 1976, 1984 und 1988; Europameister 1983; vielf. dt. Meister; dt. Sportler des Jahres 1975

Ryan O'Neal, * 20.04.1941 Los Angeles/CA, + 08.12.2023, amerik. Schauspieler; Filme und Fernsehen u. a.: "Love Story", "Is' was, Doc?", "Paper Moon", "Der Hochzeitstag", "Fahr zur Hölle, Hollywood", "Bones - Die Knochenjägerin" (TV-Serie)

10.12.

Dieter Stolte, * 18.09.1934 Köln, + 10.12.2023 Berlin, dt. Medienjournalist; Programmdirektor 1976-1982 und Intendant 1982-2002 des ZDF; Hrsg. der "WELT" und "Berliner Morgenpost" 2002-2010

13.12.

Detlef Hensche, * 13.09.1938 Wuppertal, + 13.12.2023 Berlin, deutscher Jurist und Gewerkschafter; Vorsitzender der IG Medien 1992-2001

16.12.

Antonio Negri, * 01.08.1933 Padua, + in der Nacht vom 16.12.2023 zum 17.12.2023 Paris (Frankreich), italienischer Politikwissenschaftler, neomarxistischer Philosoph und Autor; führender Theoretiker der italienischen radikalen Linken in den 1960er und 1970er Jahren; international bekannt für seine gemeinsamen Arbeiten mit Michael Hardt: "Empire", "Multitude", "Common Wealth" und "Assembly"

Nawaf al-Ahmad al-Jabir al- Sabah, * 25.06.1937 Kuwait-Stadt, + 16.12.2023, kuwaitischer Politiker; Emir von Kuwait Sept. 2020 bis zu seinem Tod im Dez. 2023; Kronprinz 2006-2020; Verteidigungsminister 1988-1991, stellv. Kommandeur der Nationalgarde 1994-2003, Innenminister 1978-1986 und 2003-2006

17.12.

Otar Iosseliani, * 02.02.1934 Tiflis (heute Georgien), + 17.12.2023 Tiflis, georgischer Filmregisseur und Drehbuchautor in Frankreich; Filme u. a.: "Pastorale", "Die Günstlinge des Mondes", "Briganten", "Marabus", "Montag Morgen"

Regine Lutz, * 22.12.1928 Basel, + 17.12.2023 Neuss, Schweizer Schauspielerin; spielte unter Bertolt Brecht am Berliner Ensemble 1949-1960 und am Ensemble des Berliner Schillertheaters 1979-1985; Schauspieldozentin an der Bayerischen Theaterakademie August Everding in München und am Mozarteum in Salzburg, an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch und der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig und Rostock; Bühnenrollen u. a. in "Dreigroschenoper", "Hofmeister"; Filme u, a.: "Vier Stunden von Elbe I", "Katharina Blum", "Blaubart"

18.12.

Giovanni Anselmo, * 05.08.1934 Borgofranco d'Ivrea bei Turin, + 18.12.2023 Turin, italienischer Künstler; wichtiger Vertreter der "arte povera"; Werke: Malerei, Zeichnungen, Skulpturen, Installationen (auch Lichtinstallationen), Fotografien und Schriften

19.12.

Gunther Emmerlich, * 18.09.1944 Eisenberg/Thür., + 19.12.2023 Dresden, deutscher Opernsänger, Showmaster und Fernsehmoderator; Fernsehsendungen u. a.: "Die Showkolade", "Nimm Dir Zeit", "Zauberhafte Heimat"; Mgl. des Ensembles der Dresdner Oper 1972-1992

20.12.

Gaston Glock, * 19.07.1929 Wien, + 20.12.2023, österreichischer Ingenieur und Unternehmer; bekannt für die ultraleicht Pistole Glock, eine weltweit von Polizeieinheiten eingesetze Selbstladepistole; Waffenproduktion in Deutsch-Wagram ab 1963

21.12.

John Kornblum, * 06.02.1943 Detroit/MI, + 21.12.2023 Nashville/TN, amerikanischer Diplomat und Manager; Botschafter in Deutschland 1997-2001; ab 1964 im diplomatischen Dienst der USA mit Spezialisierung auf Deutschland, Mitteleuropa sowie Fragen des Ost-West-Konfliks wie auch regionaler Konflikte; ab 1991 Botschafter der USA bei der KSZE, ab 1994 erst Vize und ab 1996 dann Leiter der Abteilung für europäische und kanadische Angelegenheiten; Deutschland-Chef der Investment Bank Lazard 2001-2009

Robert M. Solow, * 23.08.1924 Brooklyn/NY, + 21.12.2023 Lexington/MA, amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler; Nobelpreis 1987 für Wirtschaftswissenschaften für s. Arbeiten über wirtschaftliche Wachstumstheorien

22.12.

Ingrid Steeger, * 01.04.1947 Berlin, + 22.12.2023 Bad Hersfeld, deutsche Schauspielerin; Fernsehen u. a.: Show-Serie "Klimbim" und Serie "Zwei himmlische Töchter"; auch Theaterrollen (Boulevard)

24.12.

David Leland, * 20.04.1941 Cambridge, + 24.12.2023, britischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler; Werke u. a.: "Ich wollte, du wärst hier", "Band of Brothers: Wir waren wie Brüder", "Mona Lisa", "Concert For George"; zahlreiche Auzeichnungen

25.12.

Frieder Birzele, * 17.01.1940 Göppingen, + 25.12.2023 Göppingen, deutscher Politiker (Baden-Württemberg); SPD; Innenminister 1992-1996; MdL 1976-2006

26.12.

Lesley McNaught, * 10.02.1964 Hinckley/Leicestershire (Großbritannien), + 26.12.2023, Schweizer Springreiterin und Trainerin für Springreiten britischer Herkunft; mit dem Team Olympiazweite 2000, Europameisterin 1993 und 1995, EM-Zweite 1999, WM-Dritte 1994; im Einzel Schweizer Meisterin 1991 und 2005; auch Trabrennenfahrerin; Springtrainerin der Schweizer Vielseitigkeitsreiter ab 2020

Wolfgang Schäuble, * 18.09.1942 Freiburg/Br., + 26.12.2023 Offenburg, dt. Jurist und Politiker; CDU; Okt. 2017 - Okt. 2021 Präsident des Deutschen Bundestages; Bundesfinanzminister 2009-2017; Bundesinnenminister 2005-2009 und 1989-1991; Kanzleramtsminister 1984-1989; CDU-Bundesvorsitzender 1998-2000; CDU/CSU-Fraktionschef im Bundestag 1991-2000

27.12.

Jacques Delors, * 20.07.1925 Paris, + 27.12.2023 Paris, franz. Wirtschaftspolitiker; PS; Präsident der EU-Kommission 1985-1995; unter Mitterrand Minister für Wirtschaft und Finanzen 1981-1984

Johannes Honsell, * 27.04.1978 Rosenheim, + 27.12.2023 München, deutsch-österreichischer Regisseur, Filmemacher und Dokumentarfilmer; Miterfinder der Kinderreihe "Checker"; Dozent an der Deutschen Journalistenschule ab 2019; Werke u. a.: "Checker Tobi und die Reise zu den fliegenden Flüssen"

28.12.

Dick Marty, * 07.01.1945 Sorengo/Kanton Tessin, + 28.12.2023, Schweizer Jurist und Politiker; FDP; Abgeordneter des Europarates ab 1998 und Mitglied des Schweizer Ständerates ab 1995; zuvor 1989-1995 Tessiner Regierungsrat; 1979-1989 Chef-Staatsanwalt im Tessin; wurde bekannt als EU-Sonderermittler zu geheimen Gefangenentransporten und Gefangenenlagern des CIA in Europa (2006) sowie mit Bericht über illegalen Organhandel im Kosovo (2010); Rechts- und Wirtschaftsberater

30.12.

Luboš Kohoutek, * 29.01.1935, + 30.12.2023, tschechischer Astronom in der BRD

Thomas Geoffrey "Tom" Wilkinson, * 05.02.1948 Leeds, + 30.12.2023 London, britischer Schauspieler; spielte zahlreiche Nebenrollen; Fernsehrollen u. a.: "Ganz oder gar nicht", "Batman Begins", "In the Bedroom"

5. März 2024

450. Geburtstag: Friedrich IV., * 5.3.1574 Amberg, † 19.9.1610 Heidelberg, genannt der Aufrichtige; Kurfürst von der Pfalz; übernahm 1592 nominell die Regierung; die Pfalz wurde in der Regierungszeit zum Zentrum der gegen die Habsburger gerichteten reichsfürstlichen Bestrebungen; ließ von 1601 bis 1607 den Friedrichsbau des Heidelberger Schlosses errichten; gründete 1606 Stadt und Festung Mannheim; Vater der Kurfürstin Elisabeth Charlotte von Brandenburg
90. Geburtstag: Daniel Kahneman, * 5.3.1934 Tel Aviv, israelisch-amerikanischer Psychologe; Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften 2002 zus. mit Vernon Smith für das Einführen von Einsichten der psychologischen Forschung in die Wirtschaftswissenschaft
80. Geburtstag: Peter-Torsten Schulz, * 5.3.1944 Friedeck/Mähren, dt. Schriftsteller und Grafiker; Werke u. a.: "Der olle Hansen und seine Stimmungen", "Rapunzel. Liebeslieder aus Hansens Haus", "Du sollst dich mal gerne haben! Olle Hansen Gebote"
80. Geburtstag: Werner Fasslabend, * 5.3.1944 Marchegg/Niederösterreich, österr. Jurist, Manager und Politiker; ÖVP; Verteidigungsminister 1990-2000; Dritter Präsident des Nationalrats 2000-2002, Abgeordneter 1987-2008; ÖAAB-Bundesobmann 1997-2003; Manager bei Henkel-Persil 1971-1990; Präsident der Politischen Akademie der ÖVP 2004-2015 (danach Ehrenpräsident)
80. Geburtstag: Élisabeth Badinter, * 5.3.1944 Boulogne-Billancourt, französische Philosophin und Autorin; eine der führenden und umstrittensten Intellektuellen in Frankreich; Aufsichtsratsmitglied und Miteigentümerin des Weltkonzerns "Publicis"; veröffentlichte in div. Publikationen Thesen zur Rolle der Geschlechter und zu den zwischenmenschlichen Beziehungen; u. a.: "Die Mutterliebe", "Ich bin Du. Die neue Beziehung zwischen Mann und Frau oder Die androgyne Revolution", "XY. Die Identität des Mannes", "Die Wiederentdeckung der Gleichheit", "Der Konflikt. Die Frau und die Mutter", "Maria Theresia. Die Macht der Frau"
75. Geburtstag: Franz Josef Jung, * 5.3.1949 Erbach/Rheingau, deutscher Jurist und Politiker; CDU; MdB 2005-2017; Bundesminister für Arbeit und Soziales Okt. - Nov. 2009, Bundesminister der Verteidigung 2005 - Okt. 2009; CDU-Fraktionsvorsitzender im Hessischen Landtag 2003-2005; Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Staatskanzlei in Hessen 1999-2000; fr. stellv. Landesvorsitzender der CDU Hessen
75. Geburtstag: Bernard Arnault, * 5.3.1949 Roubaix, französischer Unternehmer und Investor; seit 1989 Konzernchef und Verwaltungsratspräsident (PDG) von Louis Vuitton Moët Hennessy (LVMH); entwickelte aus einem familieneigenen Bauunternehmen den Luxuskonzern: Aufbau einer Kunstsammlung und 2006 Gründung der Fondation LVMH, dabei auch zwei Museumsprojekte in Paris
1949: Erster Berliner Presseball nach dem Krieg
70. Geburtstag: Harald Stenvaag, * 5.3.1954 Alesund, norwegischer Sportschütze; Olympiazweiter 1992 KK-liegend und Olympiadritter 2000 KK-Dreistellungskampf; achtf. Weltmeister; insg. 67 Medaillen bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften; Schütze des Jahres 1990
60. Geburtstag: Gerald Vanenburg, * 5.3.1964 Utrecht, niederländischer Fußballspieler und -trainer; 42-facher Nationalspieler, Europameister 1988; spielte u. a. für Ajax Amsterdam bis 1986, PSV Eindhoven 1986-1993 und beim TSV 1860 München 1998-2000, vielfacher niederl. Meister und Pokalsieger, Europapokalsieger der Landesmeister 1988; 2004 bei 1860 München zunächst Co-Trainer, dann für einige Wochen auch Cheftrainer, zw. 2004 und 2008 weitere Trainerstationen in den Niederlanden
50. Geburtstag: Barbara Schöneberger, * 5.3.1974 München, deutsche Moderatorin, Schauspielerin und Sängerin; Fernsehen u. a.: "Verstehen Sie Spaß" ab 2022, "NDR Talk Show" ab 2008; "Blondes Gift" 2001-2005; "Die Schöneberger-Show" 2003
1984: Der viertgrößte Ölkonzern, Standard Oil of California, kauft die fünftgrößte Ölfirma Gulf für die Rekordsumme von 13,2 Mrd. US-Dollar. Der Zusammenschluss der beiden Öl-Multis bedeutet die größte Firmenfusion (neuer Firmenname: Chevron) der Geschichte
20. Todestag: Carlos Arosemena Monroy, * 24.8.1919 Guayaquil, † 5.3.2004 Guayaquil, ecuadorianischer Politiker; Staatspräsident 1961-1963 (durch eine Militärjunta gestürzt); Vizepräsident 1960/61



Lucene - Search engine library