MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Todesfälle August 2022

2.8.

Rüdiger Schmidtke, * 09.02.1943 Gumbinnen, + 02.08.2022, deutscher Boxer; 48 Kämpfe (31 Siege) (n. a. A. 47 Kämpfe und 30 Siege); Europameister im Halbschwergewicht 1972 nach Sieg über Chris Finnegan durch technischen K.o. in der zwölften Runde, verlor seinen Titel ein Jahr später an John Conteh; deutscher Meister im Halbschwergewicht 1970 und 1972

5.8.

Hans R. Beierlein, * 19.04.1929 Nürnberg, + 05.08.2022 München, dt. Produzent, Verleger und Medienmanager; entdeckte und förderte zahlr. Stars der Unterhaltungsbranche; Initiator erfolgreicher Volksmusik- und Kochsendungen, u. a. "Grand Prix der Volksmusik", "Essen wie Gott in Deutschland"; erwarb u. a. die Rechte für "Die Internationale"

Issey Miyake, * 22.04.1939 Hiroshima, + 05.08.2022 Tokio, japanischer Designer; vor allem bekannt geworden durch seine Modelinien Pleats Please und A-POC sowie seine Duftlinie L’Eau d’Issey

7.8.

Biyi Bandele, * 13.10.1967 Kafanchan, + 07.08.2022 Lagos, nigerianischer Schriftsteller, Produzent, Regisseur; Veröffentl. u. a.: "Bozo-David Hurensohn", "Kerosin Mangos"

William Graham, * 17.03.1939 Montreal, + 07.08.2022, kanadischer Jurist und Politiker; 1993 erstmals ins kanadische Parlament gewählt; 1995-2002 Vorsitzender des Parlamentsausschusses für Außenpolitik und internationalen Handel; Außenminister von Jan. 2002 bis Juli 2004 sowie Verteidigungsminister von Juli 2004 bis Febr. 2006 unter den Premierministern Jean Chrétien und Paul Martin; nach der Wahlniederlage der Liberal Party ab Febr. 2006 Oppositionsführer im Parlament

8.8.

Olivia Newton-John, * 26.09.1948 Cambridge, + 08.08.2022 Santa Ynez Valley/CA, brit.-austral. Pop- und Country-Sängerin; Filmschauspielerin; zählt zu den großen Stars der 1970er und frühen 1980er Jahre; gr. Hits u. a.: "Let Me Be There", "If You Love Me, Let Me Know", "You’re The One That I Want " (mit John Travolta), "Physical", "The Rumour"; Filme u. a.: "Grease"

Jozef Kardinal Tomko, * 11.03.1924 Udavaske, + 08.08.2022 Rom (Italien), slowakischer kath. Theologe; Titularerzbischof von Doclea ab 1979; Kurienkardinal ab 1985; Pro-Präfekt der Kongregation für Glaubensverbreitung 1985-2001; Präsident des Päpstlichen Komitees für die Eucharistischen Weltkongresse 2001-2007; 1967 Sondersekretär des Papstes bei der ersten Bischofssynode; unter s. Regie fanden die Bischofssynoden 1980 zur Situation der Familie und 1983 über Versöhnung statt

11.8.

Rolf Eden, * 06.02.1930 Berlin, + 11.08.2022 Berlin, deutscher Geschäftsmann; Nachtklubbesitzer; Gründer des Kabaretts "Schlüsselloch" und der Disco Big Eden; bekannt als "Deutschlands letzter Playboy"

Kurt Lenk, * 30.01.1929 Kaaden (Tschechien), + 11.08.2022 Erlangen, deutscher Geschäftsmann; Leiter des Instituts für politische Wissenschaft an der RWTH Aachen 1972-1994; Veröffentl. u. a.: "Rechts, wo die Mitte ist", "Deutscher Konservatismus"

Jean-Jacques Sempé, * 17.08.1932 Bordeaux, + 11.08.2022 Draguignan, franz. Cartoonist und Schriftsteller; Veröffentl. u. a.: "Verwandte Seelen", "Traumtänzer", "Sturmböen und Windstille" und eine Reihe von Büchern der Serie "Der kleine Nick"

Jürgen Thumann, * 17.08.1941 Schwelm, + 11.08.2022 Düsseldorf, deutscher Unternehmer; Präsident des Europäischen Unternehmerverbandes "Business Europe" 2009-2013; Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) 2005-2008; 1978 Mitgründer der Heitkamp und Thumann KG, Düsseldorf und persönlich haftender Gesellschafter der Holding bis 1998; Beiratsvorsitzender ab 2004; Präsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung 2001-2005; ab 2014 verheiratet mit Maria-Elisabeth Schaeffler

12.8.

Wolfgang Petersen, * 14.03.1941 Emden, + 12.08.2022 Los Angeles/CA (USA), dt. Film- und Fernsehregisseur sowie Produzent; weltweit erfolgreichster deutscher Regisseur der 1990er Jahre; Filme u. a.: "Das Boot", "Die unendliche Geschichte", "Die zweite Chance", "Outbreak", "Air Force One", "Troja", "Vier gegen die Bank"; Fernsehen u. a.: "Tatort: Reifezeugnis"

13.8.

Anshu Jain, * 07.01.1963 Jaipur (Indien), + 13.08.2022 London, britisch-indischer Bankmanager; Ko-Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank AG Juni 2012 - Juni 2015 (mit Jürgen Fitschen), zuvor Vorstandsmitglied ab 2009; Tätigkeit bei der Investmentbank Merrill Lynch 1988-1995; danach Wechsel zur Deutschen Bank; Head of the Corporate & Investment Bank 2004-2012

14.8.

Anne Heche, * 25.05.1969 Aurora/OH, + 14.08.2022 Los Angeles/CA, amerikan. Schauspielerin; in den 1990ern bekannt geworden durch Filme wie "Volcano –Heisser als die Hölle", "Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast", "Wenn der Hund mit dem Schwanz wedelt"; TV-Serien u. a.: "Ally McBeal" und "Men in Trees"

Nafis Sadik, * 18.08.1929 Jaunpur (Indien), + 14.08.2022 Manhattan/NY, pakistanische Ärztin und Bevölkerungsexpertin; Exekutivdirektorin des UNFPA (United Nations Population Fund) 1987-2000; Sonderbeauftragte der UN für HIV/AIDS in Asien 2002-2012

15.8.

Karl Senne, * 26.10.1934 Petershagen, + 15.08.2022, deutscher Sportjournalist; Leiter der ZDF-Hauptredaktion Sport 1989-1992; Moderator u. a. des "Aktuellen Sportstudios" 1981-1992; 1988 Teamchef der ARD-ZDF-Olympia-Kommission in Seoul

16.8.

Eva-Maria Hagen, * 19.10.1934 Költschen/Hinterpommern, + 16.08.2022 Hamburg, deutsche Sängerin, Schauspielerin und Autorin; 1977 von der DDR ausgebürgert; Bühnenrollen u. a. in "Mutter Courage", "Medea"; auch Film- und Fernseharbeiten; CDs u. a.: "Wolfslieder"; Veröffentl.: "Eva und der Wolf" (autobiogr. Roman); Mutter von Nina Hagen, Großmutter von Cosma Shiva Hagen

18.8.

Rolf Kühn, * 29.09.1929 Köln, + 18.08.2022 Berlin, deutscher Musiker und Jazzklarinettist; internationale Jazzgröße, Zusammenarbeit u. a. mit John Coltrane und Chet Baker; fr. Leiter des NDR-Fernsehorchesters in Hamburg; auch Komponist von Kino- und Fernsehfilmmusik

Michael Mitterauer, * 12.06.1937 Wien, + 18.08.2022 Wien, österreichischer Historiker; Lehrstuhl für Wirtschafts- und Sozialgeschichte Universität Wien 1973-2003; Dt. Historikerpreis 2004

19.8.

Johann-Tönjes Cassens, * 30.10.1932 Aurich-Oldendorf, + 19.08.2022 Hannover, dt. Jurist und Politiker (Niedersachsen); CDU; Minister für Wissenschaft und Kunst 1981-1990

Elisabeth Eichholz, * 12.11.1939 Wolmirstedt, + 19.08.2022 , deutsche Radsportlerin (Straße und Bahn); startete für die DDR; auf der Straße Weltmeisterin 1965, WM-Dritte 1960 und vierf. DDR-Meisterin; DDR-Meisterin 1962 und 1963 in der Einerverfolgung sowie 1964 auf der Bahn

Edmund Hein, * 13.08.1940 Nalbach, + 19.08.2022, deutscher Politiker (Saarland); CDU; Finanzminister 1984-1985; MdL 1970-1994

Felix Huby, * 21.12.1938 Dettenhausen, + 19.08.2022 Berlin, eigtl. Eberhard Hungerbühler; deutscher Schriftsteller und Fernsehautor; Drehbücher u. a.: "Der Hafendetektiv", "Tatort", "Oh Gott, Herr Pfarrer", "Ein Bayer auf Rügen"; auch Romane, Erzählungen und Theaterstücke, u. a. die "Bienzle"-Krimis; schuf u. a. die Tatort-Kommissare Max Palu, Jan Casstorff und Ernst Bienzle; Trilogie: "Heimatjahre", "Lehrjahre, "Spiegeljahre"

20.8.

Franz Hummel, * 02.01.1939 Schwabmünchen, + 20.08.2022 Regensburg, dt. Komponist und Pianist; Werke u. a.: über 20 Stücke für Musiktheater, darunter Opern über "Händel", "Gesualdo", "Beuys"; Komponist des Musicals "Ludwig II - Sehnsucht nach dem Paradies" (am Forggensee bei Füssen aufgeführt)

22.8.

Theo Sommer, * 10.06.1930 Konstanz/Bodensee, + 22.08.2022 Hamburg, dt. Journalist und Autor; fr. Chefredakteur der "ZEIT"; Veröffentl. u. a.: "Deutschland und Japan zwischen den Mächten, 1935-40", "Blick zurück in die Zukunft", "Reise ins andere Deutschland", "Der Zukunft entgegen - Ein Blick zurück nach vorn", "Unser Schmidt. Der Staatsmann und der Publizist"

24.8.

Kazuo Inamori, * 30.01.1932 Kagoshima, + 24.08.2022 Kyoto, japanischer Unternehmer; 1959 Gründer des Technologiekonzerns Kyocera (u. a. Drucker, Kopierer, Mobilfunkgeräte, Photovoltaik/Solarmodule), CEO bis 1997, Chairman bis 2007; 2010-2012 Chairman und Sanierer der Japan Airlines; 1984 auch Begründer (über die Inamori-Stiftung; Präsident bis 2019) des Kyoto-Preises

25.8.

Herman van Springel, * 14.08.1943 Ranst, + 25.08.2022 Grobbendonk, belgischer Radsportler (Straße); Zweiter der Tour de France 1968; zwischen 1970 und 1981 siebenfacher Sieger des Eintagesrennens Bordeaux-Paris

27.8.

Karl Lamers, * 11.11.1935 Königswinter, + 27.08.2022, deutscher Jurist und Politiker; CDU; MdB 1980-2002; außenpolit. Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion 1990-2002; Leiter der Karl-Arnold-Bildungsstätte in Bad Godesberg

Horst Vetter, * 28.08.1927 Berlin, + 27.08.2022, dt. Kaufmann und Politiker (Berlin); FDP; Senator für Stadtentwicklung und Umweltschutz 1983-1986; FDP-Fraktionsvorsitzender im Berliner Abgeordnetenhaus 1975-1983

28.8.

Peter Stephan Zurbrigger, * 27.08.1943 Brig, + 28.08.2022 Brig, Schweizer Erzbischof; Apostolischer Nuntius in Österreich 2009-2018; Päpstlicher Vertreter in Estland, Lettland und Littauen 2001-2009; Nuntius der Kaukasus-Republiken Georgien, Armenien und Aserbaidschan 1998-2001

29.8.

Michael Schmid-Ospach, * 29.08.1945 Heidelberg, + 29.08.2022 Wachtberg, deutscher Fernsehjournalist; Manager; Chef der Presseabteilung und stellvertretender Fernsehdirektor beim WDR; Moderator des "Kulturweltspiegels"; Intendant von Radio Bremen; Geschäftsführer der Filmstiftung Nordrhein-Westfalen

Hans-Christian Ströbele, * 07.06.1939 Halle/Saale, + 29.08.2022 Berlin, deutscher Jurist und Politiker; BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; MdB 1985-1987 und 1998-2017; Vorstandssprecher der Grünen 1990-1991; stellv. Bundestagsfraktionsvorsitzender 2002-2009

30.8.

Gheorghe Berceanu, * 28.12.1949 Cârna/Kreis Dolj, + 30.08.2022 Slatina, rumänischer Ringer; im Papiegewicht im griechisch-römischen Stil Olympiasieger 1972 und Olympiazweiter 1976, Weltmeister 1969 und 1970 sowie WM-Zweiter 1975, Europameister 1970, 1972 und 1973; achtf. rumänischer Meister

Michail S. Gorbatschow, * 02.03.1931 Priwolnoje/Gebiet Stawropol, + 30.08.2022 Moskau, russ. Politiker; Staatspräsident der UdSSR März 1990 - Dez. 1991; Generalsekretär der KPdSU 1985-1991; Friedensnobelpreis 1990; Gründer und ab 1992 Präsident der Gorbachev Foundation

31.8.

Heinrich Reiter, * 27.08.1930 Freising bei München, + 31.08.2022, dt. Jurist und Verwaltungsbeamter; CSU; Präsident des Bundessozialgerichts 1984-1995

2. Dezember 2023

1823: US-Präsident James Monroe verkündet die sog. "Monroe Doktrin", um Eingriffen der europ. Mächte in die unabhängig gewordenen span. Kolonien Lateinamerikas vorzubeugen
1848: Der österreichische Kaiser Ferdinand dankt als Folge der Aufstände ab. Nachfolger wird sein Neffe Franz Joseph I.
100. Geburtstag: Maria Callas, * 2.12.1923 New York/NY, † 16.9.1977 Paris (Frankreich), amerikanisch-griechische Opernsängerin; zählt zu den berühmtesten Sopranistinnen der Welt und des 20. Jahrhunderts
100. Geburtstag: Alexander N. Jakowlew, * 2.12.1923 Korolevo bei Jaroslawl, † 18.10.2005 Moskau, russischer Politiker und Historiker; Berater von Präsident Gorbatschow; war Abgeordneter des Obersten Sowjet und Vollmitglied des ZK
80. Geburtstag: Nikolaus Schweickart, * 2.12.1943 Kamp am Rhein, deutscher Industriemanager und Jurist; fr. Aufsichtsratsvorsitzender der Drägerwerk AG; Vorstandsvorsitzender der Altana AG 1990-2007; fr. stellv. Vorsitzender des Bundesvorstandes des CDU-Wirtschaftsrates
75. Geburtstag: Christine Westermann, * 2.12.1948 Erfurt, deutsche Fernsehmoderatorin und Autorin; Sendungen u. a.: "Drehscheibe", "Aktuelle Stunde" (mit Frank Plasberg), "Zimmer frei" bis 2016 (mit Götz Alsmann), "Das Literarische Quartett" 2015-2019; WDR-Sendungen mit Buchtipps und Kolumnistin für das "Buchjournal"; Veröffentl. u. a.: "Baby, wann heiratest Du mich?", "Da geht noch was. Mit 65 in die Kurve", "Manchmal ist es federleicht. Von kleinen und großen Abschieden"
75. Geburtstag: Gebhard Fürst, * 2.12.1948 Bietigheim, deutscher katholischer Theologe; Bischof von Rottenburg-Stuttgart ab Juni 2000; Vorsitzender der Publizistischen Kommission der Deutschen Bischofskonferenz ("Medienbischof") 2006-2021; Direktor der Akademie der Diözese 1986-2000
75. Geburtstag: Reinhard Höppner, * 2.12.1948 Haldensleben, † 9.6.2014 Magdeburg, deutscher Mathematiker und Politiker (Sachsen-Anhalt); SPD; Ministerpräsident 1994-2002; Vors. der SPD-Landtagsfraktion 1990-1994; MdL 1990-2006; Präses der Synode der ev. Kirche d. Kirchenprovinz Sachsen 1980-1994; Präsident des Ev. Kirchentags 2005-2007; div. Veröffentl.
75. Geburtstag: T. C. Boyle, * 2.12.1948 Peekskill/NY, amerikanischer Schriftsteller; gilt als "Popstar unter den Autoren"; Romane u. a.: "Wassermusik", "World's End", "Willkommen in Wellville" (1994 verfilmt), "América", "Drop City", "Dr. Sex", "Hart auf Hart", "Die Terranauten", "Sprich mit mir"; "Blue Skies"; auch Literaturprofessor
70. Geburtstag: Sheila Watt-Cloutier, * 2.12.1953 Kuujjuaq, kanadische Inuit-Aktivistin; Right Livelihood Award ("Alternativer Nobelpreis") 2015; Internationale Präsidentin des Inuit Circumpolar Council (ICC) 2002-2006; Präsidentin der kanadischen Sektion des ICC 1995-2001
70. Geburtstag: Adrian Amstutz, * 2.12.1953 Sigriswil-Schwanden, Schweizer Unternehmer und Politiker; Schweizerische Volkspartei (SVP); Präsident der SVP-Fraktion der Bundesversammlung 2012-2017; Nationalrat Dez. 2003 - 2011 und Dez. 2011 - Okt. 2019, dazwischen Ständerat Mai 2011 - Dez. 2011; Großrat des Kantons Bern 1998-2003; Mitinhaber der Amstutz Abplanalp Birri AG
65. Geburtstag: Wladimir Parfenowitsch, * 2.12.1958 Minsk, belarussischer Kanusportler; für die UdSSR Olympiasieger 1980 im Einer-Kajak über 500 m, im Zweier-Kajak über 500 m und 1.000 m sowie vielfacher Weltmeister; später u. a. Politiker
50. Geburtstag: Jan Ullrich, * 2.12.1973 Rostock, deutscher Radsportler (Straße); Sieger der Tour de France 1997, Olympiasieger Straßenrennen 2000, Straßen-Weltmeister 1993, zweifacher Weltmeister im Zeitfahren; Weltradsportler des Jahres 1997, Deutschlands Sportler des Jahres 1997 und 2003, fünffacher deutscher Radsportler des Jahres; 2012 wegen Dopings verurteilt, Aberkennung aller Ergebnisse ab Mai 2005
50. Geburtstag: Monica Seles, * 2.12.1973 Novi Sad (Jugoslawien, heute Serbien), amerikanische Tennisspielerin serbischer Herkunft; Weltmeisterin 1991 und 1992, Olympiadritte 2000; Masters-Siegerin 1990, 1991 und 1992; neunfache Grand-Slam-Siegerin sowie weitere 44-fache Grand-Prix-Siegerin; Weltsportlerin des Jahres 1991 und 1992
20. Todestag: Ignaz Kiechle, * 23.2.1930 Reinharts bei Kempten, † 2.12.2003 Kempten, deutscher Landwirtschaftspolitiker; CSU; Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten 1983-1993; MdB 1969 bis 1994
10. Todestag: Rolf Szymanski, * 22.10.1928 Leipzig, † 2.12.2013 Berlin, deutscher Bildhauer; fast ausschließliches Motiv seiner Plastiken ist die weibliche Figur; Werke u. a.: "Warschauer Nixe", "Fräulein in Algier", "Frauen von Messina", "Eng sind die Schiffe"; "Anabasis" (Zeichnungen)



Lucene - Search engine library