MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Todesfälle August 2020

3.8.

John Hume, * 18.01.1937 Londonderry, + 03.08.2020 Londonderry, nordirischer Politiker; Mitbegründer und Vors. (1979-2001) der SDLP; fr. Handelsminister; fr. Mitglied des Europ. Parlaments; Friedensnobelpreis 1998 zus. mit David Trimble für ihre Bemühungen um eine friedliche Lösung des Nordirlandkonflikts

6.8.

Werner Düggelin, * 07.12.1929 Zürich (n.a.A. 07.12.1929 Siebnen), + 06.08.2020 Basel, Schweizer Theaterregisseur; Generalintendant der beiden Basler Stadttheater 1968-1975; weitere Regiearbeiten u. a. in Wien, Salzburg, Zürich, u. a. "Cenoduxus", "Der Oger", "Warten auf Godot", "Der Menschenfeind", "Unwetter", "Volpone", "Lenz"; auch Operninszenierungen

Brent Scowcroft, * 19.03.1925 Ogden/UT, + 06.08.2020 Falls Church/VA, amerik. Offizier und Politikwissenschaftler; Nationaler Sicherheitsberater 1975-1977 und 1989-1993

7.8.

Le Kha Phieu, * 27.12.1931 Provinz Thanh Hoa, + 07.08.2020 Hanoi, vietnamesischer General und Politiker; fr. KP-Generalsekretär

11.8.

Jo Pestum, * 29.12.1936 Essen, + 11.08.2020, Jo Pestum (* 29. Dezember 1936 in Essen; eigentlich Johannes Stumpe) ist ein deutscher Schriftsteller und Filmautor und wurde vor allem als Kinder- und Jugendbuchautor bekannt.

Sumner Redstone, * 27.05.1923 Boston/MA, + 11.08.2020 Los Angeles/CA, amerikanischer Jurist und Medienunternehmer; ab 1967 Präsident und CEO sowie ab 1987 Chairman der National Amusements Inc. (Kinos, Filmvertrieb, Holding); bei der Viacom von 1996 bis 2006 CEO und Chairman (ab 1987); von Anfang 2006 bis Febr. 2016 jeweils Executive Chairman der CBS und der Viacom

13.8.

Volker Panzer, * 31.05.1947 Scahffhausen an der Saar, + 13.08.2020 Berlin, Journalist, Moderator

14.8.

Annerose Iber-Schade, * 11.06.1923 Lüdenscheid, + 14.08.2020, dt. Unternehmerin; erste Vorsitzende der "Vereinigung von Unternehmerinnen" (VvU) 1981-1989; 1954 Geschäftsführerin der Wilhelm Schade Metallwarenfabrik in Plettenberg

Rainer Wicklmayr, * 12.01.1929 Itzehoe, + 14.08.2020, dt. Wirtschaftsjurist und Politiker (Saarland); CDU; Innenminister 1980-1984; Rechtspflegeminister 1974-1980; Minister für Arbeit, Sozialordnung und Gesundheitswesen 1970-1974; 1977 stellv. Ministerpräsident

16.8.

Nikolai N. Gubenko, * 17.08.1941 Odessa, + 16.08.2020, russischer Schauspieler und Regisseur; Kulturminister 1988-1989

Nina Kraft, * 31.12.1968 Braunschweig, + 16.08.2020, deutsche Triathletin;beim Ironman Hawaii Zweite 2002 und Dritte 2001 und 2003; Siegerin des Ironman Florida 2007 und 2008, des Ironman Brazil 2007 sowie des Ironman Europe 2001 und 2002; deutsche Meisterin in der Mitteldistanz 2006; 2004 des Dopings überführt (für ein Jahr gesperrt)

18.8.

Cesare Romiti, * 24.06.1923 Rom, + 18.08.2020 Mailand, italienischer Industriemanager; 1998 Chairman bei RCS Editori S.p.A.; 1976 Generaldirektor und stellv. Vors. des FIAT-Verwaltungsrats; Leiter des Automobilbereichs des FIAT-Konzerns 1989-1990; Präsident des FIAT-Konzerns 1996-1998; 1991 Direktoriumsmitglied der "Mediobanca"; fr. Präsident der RCS Media Group

19.8.

Agnes Simon, * 21.06.1935 Budapest (n.a.A. 25.06.1935 Budapest), + 19.08.2020, deutsche Tischtennisspielerin ungarischer Herkunft; Weltmeisterin im Doppel 1957 (für Ungarn), Europameisterin 1962 im Einzel und mit der Mannschaft sowie 1968 mit der Mannschaft, vielfache deutsche Meisterin; war noch mit Mitte 60 mit Bayer Uerdingen als Spielerin in der Regionalliga aktiv und startete in der Saison 2009/10 für die Herren-Mannschaft der DJK Ruhrort/Meiderich in der Kreisklasse

21.8.

Karl Otto Mühl, * 16.02.1923 Nürnberg, + 21.08.2020, dt. Schriftsteller; Werke: Theater- und Fernseharbeiten, Romane, Hörspiele, u. a. "Rheinpromenade", "Tanzstunde", "Fremder Gast", "Siebenschläfer", "Ein Neger zum Tee", "Das Privileg", "Nackte Hunde", "Hungrige Könige", "Inmitten der Rätsel", "Die alten Soldaten"

24.8.

Pascal Lissouba, * 15.11.1931 Tsinguidi, + 24.08.2020 Perpignan (Frankreich), kongolesischer Politiker; Staatspräsident 1992-1997 (gestürzt); fr. Premierminister; 2001 wegen Hochverrats verurteilt; lebt im Exil

Paul Wolfisberg, * 15.06.1933 Horw, + 24.08.2020 Horw, Schweizer Fußballtrainer; von 1981 bis 1985 und 1989 (ein Spiel zusammen mit Uli Stielike) Nationaltrainer der Schweiz, in 52 Länderspielen unter ihm als Trainer gab es 17 Siege, 20 Unentschieden und 15 Niederlagen; als Vereinstrainer mit dem FC Luzern Schweizer Meister 1979

25.8.

Jochen Holy, * 29.12.1941 Stuttgart, + 25.08.2020 Bad Wiessee, deutscher Unternehmer; zus. mit s. Bruder Uwe fr. Vorstand des fr. Familienunternehmens Hugo Boss; 1995 mit seinem Bruder Gründer der Holy GmbH & Co. KG später Holy AG, u. a. Betreiber der Outletcity Metzingen

26.8.

Josef Fischer, * 12.09.1929 Ried/Innkreis, + 26.08.2020, österr. Industrieller; übernahm 1959 mit seiner Schwester Selma Sturmberger zusammen die Geschäftsleitung der von ihrem Vater 1924 gegründeten Fischer GmbH; ab 1961 Entwicklung zu einem der führenden Skihersteller Europas; 1972 Gründer der Holding "Europa Sportartikel AG" (neben Fischer u. a. die Firmen Kästle, Dynafit, Löffler)

Dirk Mudge, * 16.01.1928 Otjiwarongo, + 26.08.2020 Windhoek, namib. Politiker; fr. Minister und Premierminister; fr. Vors. der Democratic Turnhalle Alliance of Namibia (DTA)

Klaus Schäfer, * 10.06.1967 Regensburg, + 26.08.2020 Grünwald, deutscher Betriebswirt und Wirtschaftsmanager; Jan. 2016 - Febr. 2019 Vorstandsvorsitzender der Uniper SE; zuvor ab der Gründung im Jahr 2000 bei der E.ON, dabei ab 2010 an der Spitze der E.ON Ruhrgas und 2013 von deren Nachfolgerin E.ON Global Commodities; Finanzvorstand der E.ON 2013-2016; ab 1996 bei der E.ON-Vorläuferin Viag

28.8.

Chadwick Boseman, * 29.11.1977 Anderson/SC, + 28.08.2020 Los Angeles/CA, amerikanischer Schauspieler; Filme u. a.: "Get on Up", "Black Panther"

29.8.

Fritz Chervet, * 01.10.1942 Bern, + 29.08.2020 Meyriez-Murten, Schweizer Boxer; als Amateur EM-Dritter 1961; als Profi Europameister im Fliegengewicht 1972, 70 Profikämpfe (59 Siege)

31.8.

Pranab Kumar Mukherjee, * 11.12.1935 Mirati/Westbengalen, + 31.08.2020 Neu Delhi, indischer Jurist und Politiker; Kongresspartei; Staatspräsident Juli 2012 - Juli 2017; 1969-1987 und 1993-2004 Mitglied im Oberhaus, dann bis 2012 im Unterhaus; 1973/1974 Vizeminister und dann vielfach Minister (1974-1977, 1980-1984, 1993-1996 und 2004-2012), davon insbesondere Finanzminister (1974/1975, 1982-1984 und 2009-2012), Handelsminister 1993-1995, Außenminister (1995/1996, 2006-2009), Verteidigungsminister 2004-2006, stv. Leiter der nationalen Planungskommission 1991-1996

20. September 2020

400. Todestag: Giovanni Nosseni, * 1.5.1544 Lugano, † 20.9.1620 Dresden, Schweizer Architekt und Bildhauer; wirkte ab 1575 am Hof von Dresden; Hauptvertreter der Hochrenaissance in Kursachsen; Werke u. a.: "Banketthaus" in Dresden, Grabkapelle der Albertiner im Freiberger Dom, Mausoleum in Stadthagen (von seinem Schüler Anton Boten zu Ende geführt)
1870: Italienische Truppen besetzen Rom und den Vatikan. Damit ist die nationale Einigung Italiens vollzogen. Im Jan. 1871 wird Rom Hauptstadt Italiens
150. Todestag: John Brinkmann, * 3.7.1814 Rostock, † 20.9.1870 Güstrow, plattdeutscher Schriftsteller; Werke: Gedichte und Erzählungen, u. a. "Kasper Ohm un ick"
100. Geburtstag: Peter Blake, * 20.9.1920 Berlin, † 5.12.2006 bei Branford/CT, amerikanischer Architekt; Prof. für Architektur; Architekturkritiker; Bauten u. a.: Theater in New York und Nashville, Wohnhäuser und Industriegebäude in den USA und Europa; Veröffentl. u. a.: "God's Own Junkyard", "No Place Like Utopia"
100. Geburtstag: Thilo Koch, * 20.9.1920 Kanena (heute zu Halle/Saale), † 12.9.2006 Hausen ob Verena/Kreis Tuttlingen, deutscher Journalist und Publizist; Nord- und Südamerikakorrespondent des Dt. Fernsehens 1960-1964; Fernseharbeiten u. a.: "Frauen in Deutschland", "Deutschland nach dem Kriege", "Wer ist der Nächste?"; Veröffentl. u. a.: "Kämpfer für eine neue Welt", "Eine Jugend war das Opfer", "Tischgespräche - Begegnungen mit Prominenten unserer Zeit"
90. Geburtstag: Wolfgang Wild, * 20.9.1930 Bayreuth, dt. Physiker und Politiker; CSU; Bayerischer Staatsminister 1987-1989; Generaldir. der Dt. Agentur für Raumfahrtangelegenheiten (DARA) 1989-1993
1945: Grenzdurchgangslager Friedland bei Göttingen von den brit. Besatzungsbehörden eingerichtet
1945: Der Alliierte Kontrollrat hebt 25 grundlegende nationalsozialistische Gesetze auf
65. Geburtstag: Georg Christoph Biller, * 20.9.1955 Nebra, deutscher Dirigent und Thomaskantor; Thomaskantor in Leipzig 1992-2015; Leiter des Chores des Leipziger Gewandhauses 1980-1991; auch eigene Kompositionen
60. Geburtstag: Fonsy Grethen, * 20.9.1960 Luxemburg, luxemburgischer Billardspieler; Karambolagespieler; vierfacher Weltmeister und 13-facher Europameister in verschiedenen Disziplinen
1990: Der Deutsche Bundestag und die DDR-Volkskammer billigen den Einigungsvertrag zwischen beiden deutschen Staaten und öffnen somit endgültig den Weg zur Herstellung der Einheit Deutschlands am 3.10.1990. In der Volkskammer stimmen 299 Abgeordnete für das Vertragswerk, 80 sind dagegen, einer enthält sich der Stimme. Im Bundestag werden 442 Ja-Stimmen, 47 Nein-Stimmen und drei Enthaltungen gezählt. Am 21.9.1990 billigt der Bundesrat den Einigungsvertrag einstimmig
20. Todestag: German Titow, * 11.9.1935 Werchneje-Shilino, † 20.9.2000 Moskau, russischer Astronaut; startete am 6. Aug. 1961 mit der Raumkapsel "Wostok II" zu einem Flug um die Erde; zuvor Ersatzmann Jurij Gagarins, der am 12. April 1961 mit der Raumkapsel "Wostok l" einen ersten Weltraumflug unternahm; ab 1995 als Vertreter der russischen Kommunisten Mitglied der Duma



Lucene - Search engine library