MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Todesfälle Oktober 2005

5.10.

Horst Floth, * 24.07.1934 Karlsbad, + 05.10.2005 Feldafing am Starnberger See, deutscher Bobfahrer; Olympiazweiter 1968 und 1972, Weltmeister 1970 und WM-Zweiter 1968 und 1972, Europameister 1971, jeweils im Zweier mit Pepi Bader

10.10.

Milton Obote, * 28.12.1924 Akokoro, + 10.10.2005 Johannesburg, ugandischer Politiker; Staatspräsident (1966-1971 und 1980-1985)

13.10.

István Eörsi, * 16.06.1931 Budapest, + 13.10.2005 Budapest, ungarischer Schriftsteller, Dramatiker, Übersetzer und Journalist; Arbeit im Samisdat; Werke: Lyrik, Essays, Theaterstücke, Übersetzungen, u. a. "Das Verhör", "Der Kompromiss", "Erinnerungen an die schönen alten Zeiten"; Artikel und Essays zu aktuellen politischen Themen u. a. in der FAZ, taz, Lettre International; Schüler von Georg Lukács

14.10.

Edmund Bacon, * 02.05.1910 Philadelphia, + 14.10.2005, Edmund Norwood Bacon (* 2. Mai 1910 in Philadelphia; † 14. Oktober 2005) war ein US-amerikanischer Architekt, Stadtplaner und Autor. Er ist der Vater des Schauspielers Kevin Bacon. Bacon studierte an der Cornell University in Ithaca und der Cranbrook Academy of Art in Bloomfield Hills. Er war Mitglied zahlreicher Gremien für Stadtentwicklung und Umweltfragen, u.a. 1970 einer vom Präsidenten der Vereinigten Staaten eingesetzten Beraterkommission.

15.10.

Giuseppe Kardinal Caprio, * 15.11.1914 Lapio, + 15.10.2005, italienischer Erzbischof; Präsident d. Päpstlichen Vermögensverwaltung; Dr. theol.

16.10.

Erwin Wenzl, * 02.08.1921 Annaberg/Niederösterreich, + in der Nacht vom 16.10.2005 zum 17.10.2005 Linz, österreichischer Manager; ÖVP; Landeshauptmann von Oberösterreich 1971-1977; ÖVP-Landesparteiobmann 1968-1977; danach bis 1989 Vorstandsvors. der Oberösterr. Kraftwerke AG

17.10.

Ba Jin, * 25.11.1904 Chengdu/Prov. Sichuan (n.a.A. 25.11.1905 Chengdu/Prov. Sichuan), + 17.10.2005 Schanghai, eigtl. Li Fei-gan, auch Li Yao-tang; chinesischer Schriftsteller; zeitw. in wichtigen kulturpolit. Stellungen, u. a. 1980 Präsident des chines. PEN-Zentrums; Werke u. a.: "Die Familie", "Die Geschichte der Nihilistischen Bewegung", "Kalte Nächte"; auch Übersetzungen

18.10.

Alexander N. Jakowlew, * 02.12.1923 Korolevo bei Jaroslawl, + 18.10.2005 Moskau, russischer Politiker und Historiker; Berater von Präsident Gorbatschow; war Abgeordneter des Obersten Sowjet und Vollmitglied des ZK

19.10.

Luis Siles Salinas, * 21.06.1925 La Paz, + 19.10.2005, Politiker

20.10.

Jean-Michel Folon, * 01.03.1934 Uccle/Brüssel, + 20.10.2005 Monaco, belgischer Maler und Illustrator; Werke u. a.: Aquarelle, Wandbilder, Cartoons, Plakate; u. a. Plakate für die Büromaschinenfirma Olivetti; internat. Ausstellungen

Arie A. van der Louw, * 09.08.1933 Den Haag, + 20.10.2005 Scheveningen, niederländischer Journalist und Politiker; Partei der Arbeit (PvdA); schuf die progress. Wochenzeitung "twen" (später "Taboe" - Tabu); Vors. der PvdA 1971-1974; Bürgermeister von Rotterdam 1974-1981; Minister für Kultur, Freizeit und Soziale Dienste 1981/82

Dane Zajc, * 26.10.1929 Zgornja Javorsšica bei Moravče, Slowenien, + 20.10.2005 Ljubljana, Dane Zajc (* 26. Oktober 1929 in Zgornja Javoršica bei Moravče, Jugoslawien, heute Slowenien; † 20. Oktober 2005 in Ljubljana) war ein slowenischer Dichter, Dramatiker und Autor.

22.10.

Arman, * 17.11.1928 Nizza, + 22.10.2005 New York/NY, französisch-amerikanischer Künstler

Fritz Köthe, * 26.09.1916 Berlin, + 22.10.2005 Berlin, Fritz Köthe (* 26. September 1916 in Berlin; † 22. Oktober 2005 in Berlin) war ein deutscher Maler und Grafiker. Er gilt als einer der wichtigsten deutschen Vertreter der Pop Art und des Fotorealismus.

24.10.

José S. Azcona Hoyo, * 26.01.1927 La Ceiba, + 24.10.2005 Tegucigalpa, hondur. Politiker; Liberale Partei; Staatspräsident (1986-90)

Rosa Parks, * 04.02.1913 Tuskegee/AL, + 24.10.2005 Detroit/MI, amerikanische Bürgerrechtlerin; setzte 1955 den Montgomery Bus-Boykott in Gang, als sie sich weigerte, ihren Busplatz für einen Weißen aufzugeben; Gründerin des Parks Institute for Self-Development

27.10.

Georges Guingouin, * 02.02.1913 Magnac-Laval/Dep. Haute Vienne, + 27.10.2005 Troyes, französischer Politiker; fr. Präfekt von Limoges

28.10.

Richard Smalley, * 06.06.1943 Akron/OH, + 28.10.2005 Houston/TX, amerikanischer Chemiker; Nobelpreis 1996 für Chemie zus. mit R. F. Curl jr. und H. W. Croto für die Entdeckung der Fullerene (neue Formen des Elements Kohlenstoff)

30.10.

Gordon A. Craig, * 26.11.1913 Glasgow/Schottland, + 30.10.2005 Portola Valley bei Palo Alto/CA, amerikanisch-britischer Historiker; Veröffentl. u. a.: "Die preußisch-deutsche Armee 1640-1945", "Die Schlacht von Königgrätz", "Deutsche Geschichte 1866-1945"

15. September 2019

200. Todestag: Johann Georg von Edlinger, * 1.3.1741 Graz, † 15.9.1819 München, österreichischer Maler; bedeutender Portätmaler seiner Zeit (v. a. in Süddeutschland und Österreich); 1781 Hofmaler in München; Porträts u. a. von Elisabeth Auguste von der Pfalz, Wolfgang Amadeus Mozart; auch Landschaftsbilder
125. Geburtstag: Jean Renoir, * 15.9.1894 Paris, † 12.2.1979 Beverly Hills/CA (USA), französischer Filmregisseur und Autor; bekannte Filme u. a.: "Nachtasyl", "Weiße Margueriten", "Das Frühstück im Grünen"; Fernsehen u. a.: "Der König von Yvetot"; schriftstellerische Arbeiten u. a.: "Renoir, My Father", "Mein Leben und meine Filme"; Sohn des Malers Pierre Auguste Renoir
100. Geburtstag: Fausto Coppi, * 15.9.1919 Castellania, † 2.1.1960 Tortona, italienischer Radsportler (Straße und Bahn); gilt als einer der größten Radsportler aller Zeiten; Weltmeister 1953; Sieger der Tour de France 1949 und 1952; Sieger des Giro d'Italia 1940, 1947, 1949, 1952 und 1953; Bahnweltmeister 1947 und 1949 in der 5.000 m Verfolgung Stundenweltrekordler 1942
80. Geburtstag: Hartmuth Wrocklage, * 15.9.1939 Quakenbrück, deutscher Jurist und Politiker (Hamburg); SPD; Innensenator 1994-2001; fr. Vorstandsvorsitzender des Bunds der Versicherten (BdV)
75. Geburtstag: Jürgen E. Schrempp, * 15.9.1944 Freiburg im Breisgau, dt. Industriemanager; Vorstandsvorsitzender der DaimlerChrysler AG 1998-2005 bzw. davor der Daimler-Benz AG 1995-1998; Präsident Mercedes-Benz Südafrika 1985-1987; Vorstandsvorsitzender der DASA 1989-1995; Gründer (2010) und Geschäftsführer der Investmentgesellschaft Katleho Capital GmbH; München
75. Geburtstag: Otto Ebnet, * 15.9.1944 Regensburg, deutscher Politiker (Mecklenburg-Vorpommern); SPD; Minister für Verkehr, Bau und Landesentwicklung 2006-2008; Wirtschaftsminister 2001-2006; Chef der Staatskanzlei 1998-2001
75. Geburtstag: Graham Taylor, * 15.9.1944 Worksop/Nottinghamshire, † 12.1.2017 Worksop/Nottinghamshire, englischer Fußballspieler und -trainer; trainierte u. a. den FC Watford, Aston Villa Birmingham, Wolverhampton Wanderers und FC Watford; englischer Nationaltrainer 1990-1993; nach der Trainerlaufbahn als Experte für die BBC tätig
1959: Besuch des sowjet. Ministerpräsidenten Nikita Chruschtschow in den USA. In Camp David einigt er sich mit US-Präsident Eisenhower auf eine Beendigung des "Kalten Krieges"
60. Geburtstag: Andreas Eschbach, * 15.9.1959 Ulm, deutscher Schriftsteller; Werke: Thriller und Science-Fiction-Romane, u. a. "Die Haarteppichknüpfer", "Das Jesus Video", "Eine Billion Dollar", "Ausgebrannt", "NSA - Nationales Sicherheits-Amt"; auch Jugendbücher
1999: EU: Das Europaparlament bestätigt Romano Prodi mit 426 gegen 134 Stimmen bei 32 Enthaltungen als neuen Präsidenten der EU-Kommission. In einer getrennten Abstimmung wird auch der Gesamtkommission mit 404 gegen 153 Stimmen bei 37 Enthaltungen das Vertrauen ausgesprochen. Die Amtszeit der EU-Kommission dauert bis Jan. 2005. Die Vereidigung von Prodi und seinem Team findet am 17.9.1999 vor dem Europäischen Gerichtshof in Luxemburg statt
10. Todestag: Heinz Burghart, * 29.12.1925 Fürth, † 15.9.2009 München, deutscher Journalist und Publizist; Chefredakteur Fernsehen des Bayerischen Rundfunks (BR) 1987-1990; Sendereihen u. a.: "Wia hamma's denn", "Jetzt red i"; Veröffentl. u. a.: "Ich und das Rathaus", "Fernsehspitzen", "Medienknechte. Wie die Politik das Fernsehen verdarb"



Lucene - Search engine library