MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Todesfälle März 2009

Hans Stahler, * 02.09.1931, + März 2009, deutscher Handballspieler; 21 Länderspiele; Feldhandball-Weltmeister 1955; spielte für den VfR Mannheim und die TSG Hassloch, mit der TSG Hassloch Deutscher Meister 1955

2.3.

Ernst Benda, * 15.01.1925 Berlin, + 02.03.2009 Karlsruhe, deutscher Jurist und Politiker; CDU; Bundesinnenminister 1968/69; Präsident des Bundesverfassungsgerichts 1971-1983; Vors. des Medienrats Berlin-Brandenburg 1992-2008; Präs. des Dt. Ev. Kirchentags 1993-1995

João Bernardo Vieira, * 27.04.1939 Bissau/Guinea, + 02.03.2009 Bissau (Mord), guinea-bissauischer Politiker; Staatspräsident 1980-1999 und 2005-2009; ermordet durch Militärs

3.3.

Jörg Drews, * 26.08.1938 Berlin, + 03.03.2009 Bielefeld, dt. Literaturkritiker; führender Experte zum Schaffen des Schriftstellers Arno Schmidt; Autor der Anthologie "Dichter beschimpfen Dichter"

Sebastian Faißt, * 07.03.1988 Alpirsbach, + 03.03.2009 Schaffhausen (Schweiz), deutscher Handballspieler; Junioren Nationalspieler; spielte seit 2008 für den TSV Bayer Dormagen; brach bei einem U21-Länderspiel gegen die Schweiz zusammen und starb

6.3.

Henri Pousseur, * 23.06.1929 Malmédy, + 06.03.2009 Brüssel, belgischer Komponist; sein Werk "Votre Faust" wurde 1969 an der Mailänder Scala uraufgeführt;prägender Vertreter der seriellen Kompositionsrichtung

8.3.

James Avery, * 1937, + 08.03.2009 Freiburg, amerik. Dirigent und Pianist; Leiter der Musikhochschule Freiburg im Breisgau 1980-2002

9.3.

Hanne Darboven, * 29.04.1941 München, + 09.03.2009 Rönneburg b. Hamburg, deutsche Künstlerin; zählt zu den bedeutendsten Vertretern der Konzeptkunst; Werke: Zeichnungen von Zahlensystemen und literar. Texten, Collagen; setzte ihre Schreibsysteme auch in Musik um

Gerhard Faltermeier, * 23.10.1943 Steinsberg (heute zu Regenstauf), + 09.03.2009 Regensburg, deutscher Fußballspieler; 13-facher Amateur-Nationalspieler; spielte u. a. für Jahn Regensburg (1963-1972) und den Karlsruher SC (1972-1974); im März 1971 Schütze des ersten "Tor des Monats"

Agnes Hürland-Büning, * 17.05.1926 Dorsten/Lippe, + 09.03.2009 Dorsten/Lippe, deutsche Politikerin und Sozialarbeiterin; CDU; Parlamentar. Staatssekretärin im Bundesverteidigungsministerium 1987-1991

Albrecht Schönherr, * 11.09.1911 Katscher bei Leobschütz/Schlesien, + 09.03.2009 Potsdam, deutscher evangelischer Theologe; ab 1967 Verwalter des Bischofamtes im Bereich der Regionalsynode Ost, Bischof der "Region Ost" der Evangelischen Kirche in Berlin-Brandenburg 1972-1981; Vors. der Kirchenleitung des Bundes Ev. Kirchen in der DDR 1969-1981

13.3.

Claude S. Brinegar, * 16.12.1926 Rockport, + 13.03.2009 Palo Alto/CA, amerikanischer Industrieller und Politiker

15.3.

Ron Silver, * 02.07.1946 Manhattan, + 15.03.2009 Manhattan, amerik. Schauspieler; Filme u. a.: "Blue Steel", "Ali, "Die Affäre der Sunny von B."; für seinen Film "Speed-the-Plow" gewann er 1988 den Tony Award

16.3.

Sir Nicholas Henderson, * 01.04.1919 London, + 16.03.2009 London, britischer Diplomat; Botschafter u. a. in Polen 1969-1972, in der BR Deutschland 1972-1975, in Frankreich 1975-1979 und in den USA 1979-1982; später Mitarbeiter verschiedener Zeitschriften, u. a. "Horizon", "Penguin New Writing", "History Today"

18.3.

Natasha Richardson, * 11.05.1963 London, + 18.03.2009 New York, brit. Theater- und Filmschauspielerin; Filme u. a.: "Endstation Sehnsucht", "Patty Hearst", "Gothic"; Tochter der Schaupsielerin Vanessa Redgrave

19.3.

Gertrud Fussenegger, * 08.05.1912 Pilsen, + 19.03.2009 Linz, österreichische Schriftstellerin; Romane, Novellen, Kinderbücher, Hörspiele, Essays, Lyrik, Dramen; Werke u. a.: "Die Brüder von Lasawa", "Das Haus der dunklen Krüge" (Romane); "Herrscherinnen", "Shakespeares Töchter" (Novellen); "Ein Spiegelbild mit Feuersäule" (Autobiogr.), "Zeit des Raben, Zeit der Taube"

20.3.

Alfons Bayerl, * 27.12.1923 Haid/Sudetenland, + 20.03.2009, dt. Politiker; SPD; MdB 1967-1980; MdEP 1974-1980; Parlament. Staatssekretär im Bundesjustizministerium 1969-1974

Abdellatif Filali, * 26.01.1928 Fes, + 20.03.2009 Paris (Frankreich), marokkanischer Diplomat und Politiker; Premierminister 1994-1998; Außenminister 1971-1972 und 1985-1999; Botschafter u. a. in China, Algerien, Spanien und Großbritannien

22.3.

Giuseppe Bonaviri, * 11.07.1924 Mineo/Sizilien, + 22.03.2009 Frosinone/Latium, ital. Schriftsteller; Werke u. a.: "Der Schneider von Mineo", "Steine im Fluss", "Die blaue Gasse"

24.3.

Gebhard Glück, * 18.06.1930 München, + 24.03.2009 Passau, deutscher Philologe, Pädagoge und Politiker (Bayern); CSU; Arbeits- und Sozialminister 1988-1994; Staatssekretär 1984-1988

Göran Schildt, * 11.03.1917 Helsinki, + 24.03.2009 Ekenäs, finnisch-schwedischer Reiseschriftsteller; Kunsthistoriker

25.3.

Yukio Endo, * 18.01.1937 Akita, + 25.03.2009 Tokio, japanischer Geräteturner; Olympiasieger im Zwölfkampf und am Barren 1964, Mannschafts-Olympiasieger 1960, 1964 und 1968; 20-facher Japanischer Meister

Giovanni Parisi, * 02.12.1967 Vibo Valentia, + 25.03.2009 Voghera (Autounfall), italienischer Boxer; Olympiasieger 1988 im Leichtgewicht; ab 1988 Profi, 47 Kämpfe (41 Siege); 1992 WBO-Weltmeister im Leichtgewicht

28.3.

Janet Jagan, * 20.10.1920 Chicago/IL, + 28.03.2009 Georgetown, guyanische Politikerin; fr. Premierministerin und Präsidentin

Maurice Jarre, * 13.09.1924 Lyon, + 28.03.2009 Malibu, französischer Filmkomponist; Orchesterwerke, Ballette, Bühnen- und v. a. Filmmusik; wichtigste Werke: Filmmusik zu "Lawrence von Arabien", "Doktor Schiwago", "Reise nach Indien" (jeweils mit einem Oscar ausgezeichnet)

29.3.

Wladimir Fedotow, * 18.01.1943 Moskau, + 29.03.2009 Moskau, russischer Fußballspieler und -trainer; 22-facher Nationalspieler für die UdSSR; spielte von 1960-1975 für CSKA Moskau, Sowjetischer Meister 1970; nach der Spielerkarriere Trainer bei verschiedenen Klubs der ehemaligen Sowjetunion, Sohn der sowjetischen Fußball- und Eishockeylegende Grigori Fedotow

Helen Levitt, * 31.08.1913 New York City, + 29.03.2009 New York City , amerik. Fotografin; Ikone der US-Straßenfotografie; Documenta-Teilnahme 1997; Veröffentl. u. a.: "A Way of Seeing"

Gerrit van Niekerk Viljoen, * 11.09.1926 Kapstadt, + 29.03.2009, südafrikanischer Politiker; Literaturwissenschaftler; fr. Minister

30.3.

Andrea Mead-Lawrence, * 19.04.1932 Rutland/VT, + 30.03.2009 Mammoth Lakes/CA, amerikanische Skirennläuferin; Olympiasiegerin 1952 im Riesenslalom und Spezialslalom; Olympiateilnehmerin 1948 und 1956 (Vierte im Riesenslalom)

31.3.

Raúl Alfonsín Foulknes, * 12.03.1927 Chascomus, + 31.03.2009 Buenos Aires, argentinischer Jurist und Politiker; UCR; Staatspräsident von Argentinien 1983-1989; zu den Erfolgen in seiner Regierungszeit zählten die Umstrukturierung der militärischen Führungsspitze und die Eindämmung des übermächtigen Einflusses der Gewerkschaften; galt als kompromissloser Verfechter der Rechtsstaatlichkeit

2. August 2021

125. Geburtstag: Hermann Reusch, * 2.8.1896 Witkowitz, Krs. Mährisch-Ostrau, † 17.12.1971 Oppenweiler, deutscher Großindustrieller; Chef der Gutehoffnungshütte Sterkrade AG, Oberhausen 1947-1966; zahlr. AR-Posten; Ehrenvors. des AR der Schwäb. Hüttenwerke Wasseralfingen
125. Geburtstag: Hans Karl von Mangoldt-Reiboldt, * 2.8.1896 Dresden, † 2.2.1971 Weilheim, deutscher Finanzfachmann; Leiter der Dt. Bundesvertretung bei der Organisation für europäische wirtschaftliche Zusammenarbeit (OEEC) in Paris 1948-1951; stellv. dt. Gouverneur beim Internationalen Währungsfonds (IWF) in Washington 1952-1962; Präs. des Direktoriums der Europäischen Zahlungsunion (EZU) 1952-1958 und des Europäischen Währungsabkommens (EWA) 1958-1962
100. Geburtstag: Erwin Wenzl, * 2.8.1921 Annaberg/Niederösterreich, † in der Nacht vom 16.10.2005 Linz, österreichischer Manager; ÖVP; Landeshauptmann von Oberösterreich 1971-1977; ÖVP-Landesparteiobmann 1968-1977; danach bis 1989 Vorstandsvors. der Oberösterr. Kraftwerke AG
100. Geburtstag: Rudi Michel, * 2.8.1921 Kaiserslautern, † 29.12.2008 Baden-Baden, deutscher Sportjournalist; Sportchef des SWF 1962-1988; Berichterstatter bei Fußballweltmeisterschaften; begleitete wiederholt die "Tour de France"; 1972 ARD-Teamchef bei den Olymp. Spielen in München; Sportbuchautor
100. Todestag: Enrico Caruso, * 25.2.1873 Neapel, † 2.8.1921 Neapel, italienischer Sänger (Tenor); glänzendster Operntenor seiner Zeit mit starker schauspielerischer Begabung; zahlreiche Bühnenauftritte, u. a. in Mailand, London und New York (festes Ensemblemitglied der Metropolitan Opera 1903-1920)
90. Geburtstag: Ruth Maria Kubitschek, * 2.8.1931 Komotau/Böhmen, deutsch-schweizerische Schauspielerin und Autorin; große Theaterrollen; war ein gefeierter Bühnenstar in der DDR; ab 1959 in der BRD; Film- und Fernsehrollen u. a. "Das kleine und das große Glück", "Melissa", "Monaco-Franze", "Das Erbe der Guldenburgs", "Spiel des Lebens", "Frau Ella"; verschiedene Buchveröffentlichungen
80. Geburtstag: Jules A. Hoffmann, * 2.8.1941 Echternach (Luxemburg), französischer Biologe und Mediziner; Nobelpreis für Medizin 2011 zusammen mit Ralph Steinman und Bruce A. Beutler für die Entdeckungen bezüglich der Aktivierung des angeborenen Immunsystems
75. Geburtstag: Inga Rumpf, * 2.8.1946 Hamburg, deutsche Rock-, Blues-, Soul- und Gospelsängerin; fr. Mitgl. der Bands "The City Preachers", "Frumpy" und "Atlantis"; später Solokarriere; Erfolgstitel u. a.: "Rock'n'Roll Preacher", "When the Night Comes", "Over the Hill"; ab Ende der 1990er Jahre v. a. christliche Songs
70. Geburtstag: Rüdiger Grube, * 2.8.1951 Hamburg, deutscher Manager; 2009-2017 Vorstandsvorsitzender Deutsche Bahn AG und DB Mobility Logistics AG; Vorstandsmitglied bei der Daimler AG 2001-2009; Verwaltungsratsvorsitzender beim Luft- und Raumfahrtkonzern EADS 2007-2009; Aufsichtsratsvorsitzender der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) seit Juni 2017, Chairman "Investment Banking Germany" des US-Geldhauses Lazard ab Aug. 2017; ab Mai 2019 Aufsichtsratsvorsitzenden von Bombardier Transportation
65. Geburtstag: Robert A. Bilott, * 2.8.1956, amerikanischer Jurist; Ehrenpreis des Right Livelihood Award ("Alternativer Nobelpreis") 2017; Anwalt mit Fachbereich Umweltrecht; Erfolge mit Sammelklagen gegen Chemieunternehmen DuPont
60. Geburtstag: Gustav Weder, * 2.8.1961 Diepoldsau, Schweizer Bobfahrer; Olympiasieger 1992 und 1994 im Zweier; Weltmeister 1989, 1990 und 1993 im Vierer sowie 1990 und 1992 im Zweier; siebenfacher Europameister; Weltcup-Gesamtsieger 1989 und 1991
1971: USA: Nach den bisher längsten wissenschaftlichen Arbeiten, bei denen erstmals ein Elektroauto auf dem Mond benutzt wird, starten die beiden Astronauten David Scott, und James Irwin vom Mond zum Mutterschiff zurück, das Astronaut Alfred Worden auf der Mondumlaufbahn gesteuert hat
50. Todestag: Ludwig Marcuse, * 8.2.1894 Berlin, † 2.8.1971 München, deutscher Schriftsteller und Philosoph; 1933 emigriert; Werke u. a.: "Der Diktator und der Philosoph", "Die Philosophie des Glücks. Von Hiob zu Freud"; "Mein 20. Jahrhundert" (Autobiogr.); zahlr. Biographien
25. Todestag: Michel Debré, * 15.1.1912 Paris, † 2.8.1996 Montlouis-sur-Loire, französischer Politiker und Literat; RPR; unter de Gaulle Justizminister 1958-1959 und Ministerpräsident 1959-1962; auch Wirtschafts- und Finanzminister 1966-1968, Außenminister 1968-1969 und Verteidigungsminister 1969-1973; zahlreiche politische Veröffentlichungen
10. Todestag: Baruj Benacerraf, * 29.10.1920 Caracas (Venezuela), † 2.8.2011 Boston/MA, amerikanischer Mediziner; Nobelpreis 1980 für Physiologie oder Medizin zus. mit George D. Snell und Jean Dausset für Entdeckungen im Bereich genetisch bestimmter zellularer Oberflächenstrukturen, die immunolog. Reaktionen steuern
10. Todestag: Walter Englert, * 25.2.1921 Schwäbisch Hall, † 2.8.2011, deutscher Wirtschaftsmanager; Sprecher der Geschäftsführung 1968-1986 und AR-Mitgl. 1986-1989 der Wüstenrot Holding GmbH; langj. Vorsitzender des Verbandes der Privaten Bausparkassen



Lucene - Search engine library