MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Todesfälle September 2009

1.9.

Erich Kunzel, * 21.03.1935 New York City, + 01.09.2009 Swan's Island/ME, amerik. Dirigent; Chef des Cincinnati Pops Orchestra

Sir Oliver Wright, * 06.03.1921 London, + 01.09.2009, britischer Diplomat; stellv, Unterstaatssekretär im Foreign Office 1972-1975 (EG-Experte des Ministeriums); Botschafter in Kopenhagen 1966-1969, Bonn 1975-1981 und Washington 1982-1986

4.9.

Franz Olah, * 13.03.1910 Wien, + 04.09.2009 Baden, Wien, österreichischer Gewerkschafter und Politiker; Innenminister März 1963 bis Sept. 1964, Zweiter Präsident des Nationalrates 1959-1961; ÖGB-Vorsitzender 1959-1963; galt bis zu seiner Absetzung als Innenminister und Parteiausschluss 1964 als einer der mächtigsten SPÖ- Politiker und maßgeblicher "Baumeister" der Zweiten Republik; 1969 gerichtliche Verurteilung (1-jährige Haftstrafe) wegen Veruntreuung von Gewerkschaftsgeldern; 1965 Gründung der Demokratischen Fortschrittlichen Partei (DFP), 1966 aber ohne Nationalratsmandat

6.9.

Konrad-Wilhelm Delius, * 07.09.1916 Bielefeld, + 06.09.2009 Bielefeld, deutscher Verleger; Zeitschriften wie "Yacht", "Surf" und "Boote" gehörten zu den wichtigsten Blättern seines 1911 gegründeten Traditionsverlages Delius Klasing

8.9.

Aage Bohr, * 19.06.1922 Kopenhagen, + 08.09.2009 Kopenhagen, dänischer Physiker; Nobelpreis 1975 für Physik zus. mit Ben Mottelson und James Rainwater für seine Entdeckung des Zusammenhangs zwischen kollektiven Bewegungen und Partikelbewegungen in Atomkernen; Sohn des Kernphysikers und Nobelpreisträgers Niels Bohr

11.9.

Jim Carroll, * 01.08.1949 New York/NY, + 11.09.2009 Manhattan/NY, amerik. Dichter, Musiker und Autor; Werke u. a.: "The Basketball Diaries" (Roman), "People Who Died", "Catholic Boys" (Songs)

Roger Melis, * 1940 Berlin, + 11.09.2009 Berlin, deutscher Portät-, Mode- und Reportagefotograf; Veröffentl.: "London zu Fuß"

Ernst Mühlemann, * 17.06.1930 Illhart, + 11.09.2009 Ermatingen , Schweizer Politiker; ehem. Thurgauer FDP-Nationalrat und Außenpolitiker

12.9.

Norman E. Borlaug, * 25.03.1914 Cresco/IA, + 12.09.2009 Dallas/TX, amerikanischer Agrarwissenschaftler; Friedensnobelpreis 1970; Initiator der "Grünen Revolution"; entwickelte hochertragsfähige Getreidesorten; Präsident der Sasakawa Africa Association (SAA) 1986-2009

Jack Kramer, * 01.08.1921 Las Vegas/NV, + 12.09.2009 Los Angeles/CA , amerikanischer Tennisspieler; zählte in den 40er Jahren zu den besten Tennisspielern der Welt, u. a. Sieger der US Open 1946 und 1947, Wimbledon-Sieger 1947 und Davis-Cup-Sieger 1946 ; Gründer und erster Direktor der Tennisspieler-Vereinigung ATP; seit 1968 Mitgl. in der Tennis Hall of Fame

Willy Ronis, * 14.08.1910 Paris, + 12.09.2009 Paris, franz. Fotograf; einer der Begründer der "Humanistischen Schule"; arbeitete für das amerikan. "Life Magazine"

Martin E. Süskind, * 12.07.1944 Ambach, + 12.09.2009 Berlin, deutscher Journalist und Autor; Chefredakteur der "Berliner Zeitung" 1999-2001 und des "Kölner Stadt-Anzeiger" 1997-1999; Gründungsmitglied des ddp 1971; Mitglied der SZ-Redaktion 1973-1975 und 1979-1996; ab 1993 Büroleiter in Bonn

13.9.

Brigitte Freyh, * 25.04.1924 Ahrensdorf, + 13.09.2009, deutsche Politikerin; SPD; Parlamentarische Staatssekretärin 1969-1972; Bundestagsmitglied 1961-1972

14.9.

Jody Powell, * 30.09.1943 Cordele/GA, + 14.09.2009 bei Cambridge/MD, amerikanischer Politiker; enger Mitarbeiter und von 1977 bis 1981 Pressesprecher von Präsident Jimmy Carter

Patrick Swayze, * 18.08.1952 Houston/TX, + 14.09.2009 Los Angeles/CA, amerikanischer Schauspieler, Tänzer und Sänger; Filme u. a.: "Dirty Dancing", "Ghost", "Point Break", "Für Wong Foo"; Fernsehen u. a.: "Fackeln im Sturm", "The Beast"

15.9.

Heinz Burghart, * 29.12.1925 Fürth, + 15.09.2009 München, deutscher Journalist und Publizist; Chefredakteur Fernsehen des Bayerischen Rundfunks (BR) 1987-1990; Sendereihen u. a.: "Wia hamma's denn", "Jetzt red i"; Veröffentl. u. a.: "Ich und das Rathaus", "Fernsehspitzen", "Medienknechte. Wie die Politik das Fernsehen verdarb"

16.9.

Alexander von Bormann, * 1936 Gut Menzlin/Vorpommern, + 16.09.2009 Worpswede, deutscher Germanist und Publizist; Rezensent der Frankfurter Rundschau, der Süddeutschen Zeitung und des Tagesspiegels

Alfred Härtl, * 29.11.1925 Frankfurt, + 16.09.2009, deutscher Verwaltungsjurist; Präsident der Landeszentralbank Hessen 1974-1990

Mary Travers, * 09.11.1936 Louisville/KY, + 16.09.2009 Danbury/CT, amerik. Folksängerin; Mitglied des Trios "Peter, Paul and Mary"; Songs u. a.: "Lemon Tree", "If i had a hammer", "Leaving on a Jet Plane"

18.9.

Vladimir Kostka, * 20.08.1922 Trebíc, + 18.09.2009 Prag, tschechischer Eishockeyspieler, -trainer und -funktionär; als tschechoslowakischer Nationaltrainer u. a. Weltmeister 1972, Olympiazweiter 1968 und WM-Zweiter 1969; Präs. des Tschechoslowakischen Eishockeyverbandes 1980-1988; seit 1997 Mitgl. in der der Hockey Hall of Fame

Irving Kristol, * 22.01.1920 Brooklyn/NY, + 18.09.2009 Washington/D.C. (n.a.A. 18.09.2009 Arlington/VA), amerik. Publizist und Sozialwissenschaftler; Gründervater des Neokonservatismus

19.9.

Thomas Heuschkel, * 05.10.1939 Bitterfeld, + 19.09.2009, deutscher Motorradsportler; einer der erfolgreichsten Motorradfahrer der DDR; u. a. DDR-Meister 1967 in der 125 ccm Klasse, Zweiter beim GP von Finnland 1970 in der 125 ccm Klasse; verletzte sich 1972 bei einem Massensturz auf dem Frohburger Dreieck so schwer, dass er seine aktive Karriere beenden mußte

Eduard Zimmermann, * 04.02.1929 München, + 19.09.2009 München, deutscher Fernsehjournalist; Autor und Moderator der Fahndungssendung "Aktenzeichen XY... ungelöst"; Gründer der Verbrechensopferhilfsorganisation "Weißer Ring"

20.9.

Friedrich Berentzen, * 11.09.1928 Haselünne, + 20.09.2009 Bad Rothenfelde, dt. Spirituosenfabrikant, Chemiker und Techniker; übernahm 1954 zus. mit s. Bruder die Leitung des traditionsreichen Familienunternehmens; entwickelten 1976 den erfolgreichen "Berentzen Apfelkorn"

21.9.

Georg Salvamoser, * 02.02.1950 Garmisch-Partenkirchen, + 21.09.2009 Freiburg, deutscher Unternehmer; Präs. des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar); einer der Pioniere der Solarenergiebranche

22.9.

Hermann Rieder, * 03.05.1928 Altfraunhof/ Kreis Landshut, + 22.09.2009 Gaiberg b. Heidelberg, deutscher Leichtathlet (Speerwurf), Trainer und Sportwissenschaftler; in den 50er und 60er Jahren einer der besten deutschen Speerwerfer; DLV-Trainer im Speerwurf 1966-1972, trainierte u. a. den Olympiasieger von 1972 Klaus Wolfermann; Leiter des Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Heidelberg 1968-1994

Hans Vossloh, * 24.10.1918, + 22.09.2009, deutscher Unternehmer; ehem. Geschäftsführer des Verkehrstechnik-Konzerns Vossloh

23.9.

Klaus Riebschläger, * 17.08.1940 Berlin, + 23.09.2009 bei Schönhagen, deutscher Jurist und Politiker; SPD; fr. Berliner Bau- und Finanzsenator; fr. Schatzmeister der Landes-SPD

25.9.

Willy Breinholst, * 27.06.1918 Grönholt, + 25.09.2009, dänischer Schriftsteller; Bücher u. a.: "Hallo, bin ich", "Handbuch für Ehekünstler", "Mein geflügeltes Pferd"

Alicia de Larrocha y de la Calle, * 23.05.1923 Barcelona, + in der Nacht vom 25.09.2009 zum 26.09.2009 Barcelona, span. Pianistin und Musikpädagogin; Repertoire von Bach bis Ravel, insbesondere Mozart, Schumann und spanische Komponisten; spielte unter Rattle, Frühbeck de Burgos, Sinopoli, Nagano

Francis Noel-Baker, * 07.01.1920 London-Kensington, + 25.09.2009 Euböa (Griechenland), britischer Politiker; 1945-1950 und 1955-1969 Abgeordneter im Unterhaus; seit 1956 Großgrundbesitzer auf der griechischen Insel Euböa

David Will, * 20.11.1936 Edzell, + 25.09.2009, schottischer Fußballfunktionär; Präsident des schottischen Fussballverbandes 1884-1989; Tätigkeit für die UEFA, u. a. Mitgl. des Exekutivkomitees 1984-1986; langj. Tätigkeit für die FIFA, u. a. Mitglied des Exekutivkomitees und Vizepräsident 1990-2007; wurde 2007 zum FIFA-Vizepräsidenten ehrenhalber ernannt

27.9.

Hans-Heinrich Jescheck, * 10.01.1915 Liegnitz, + 27.09.2009 Freiburg, deutscher Jurist und Strafrechtswissenschaftler; überführte das Institut für ausländisches und internationales Strafrecht in Freiburg in die Max-Planck-Gesellschaft

William Safire, * 1929 New York/NY, + 27.09.2009 Rockville/MD, amerik. Journalist; Kolumnist und Sprachpfleger; Autor der New York Times

28.9.

Guillermo Endara, * 12.05.1936 Panama-Stadt, + 28.09.2009 Panama-Stadt, panamaischer Politiker; Staatspräsident 1989-1994

29.9.

Karl Friedrich Hagenmüller, * 09.01.1917 Naila, + 29.09.2009 Leipzig, deutscher Betriebswirtschaftler und Bankvorstand; 1967-1980 Vorstand der Dresdner Bank AG, 1953-1966 Ordinarius für Bankbetriebslehre in Frankfurt, danach Lehrbeauftragter

Olaf von Wrangel, * 20.07.1928 Reval (heute Tallinn; Estland), + 29.09.2009, deutscher Journalist, Politiker und Medienmanager; CDU; parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Bundestagsfraktion 1969-1973; Vors. des Ausschusses für Innerdt. Beziehungen 1973-1976; Programmdir. des Hörfunks des NDR 1982-1988; Veröffentl. u. a.: "Liebeserklärung an die BRD"

21. Februar 2019

175. Geburtstag: Charles-Marie Widor, * 21.2.1844 Lyon, † 12.3.1937 Paris, französischer Musiker und Komponist; Prof. für Orgel (1891-1896) und für Komposition (1896-1905) am Pariser Conservatoire; Begründer der neuen französischen Orgelschule; zu seinen Schülern gehörten Marcel Dupré und Albert Schweitzer; Organist in Saint-Sulpice in Paris 1870-1934; Kompositionen u. a.: Opern, Sinfonien, Orgelsinfonien, Lieder, Kammer- und Kirchenmusik
100. Todestag: Louis Tuaillon, * 7.9.1862 Berlin, † 21.2.1919 Berlin, deutscher Bildhauer; Werke u. a.: "Amazone zu Pferd", "Sandalenbinderin", Reiterstandbild Kaiser Wilhelms II.; Schüler von R. Begas
100. Todestag: Kurt Eisner, * 14.5.1867 Berlin, † 21.2.1919 München (ermordet), deutscher Publizist und Politiker; Linkssozialist; u. a. Redakteur des "Vorwärts" 1898-1905; ab 1910 in München; schloss sich 1917 der USPD an; Beteiligte sich 1918 an der Novemberrevolution und am Sturz der Monarchie in Bayern; Ministerpräsident und Minister des Auswärtigen eines von ihm ausgerufenen Freistaates Bayern ab 8.11.1818; wurde von Anton Graf von Arco auf Valley ermordet
1919: Ermordung des bayerischen Ministerpräsidenten Kurt Eisner in München durch den Grafen Anton von Arco-Valley
95. Geburtstag: Robert Mugabe, * 21.2.1924 Kutama bei Harare, simbabwischer Politiker; Staatspräsident 1987-2017 (Rücktritt nach Einleitung eines Amtsenthebungsverfahrens); beteiligt am Aufbau der simbabwischen Befreiungsbewegung; Premierminister 1980-1987; Mitgründer der ZANU 1963; Präsident der ZANU (später: ZANU-PF) 1977 - Nov. 2017 (Parteiausschluss); Präsident der Afrikanischen Union 2015
80. Geburtstag: Jón Baldvin Hannibalsson, * 21.2.1939 Isafjördur/Nordwest-Island, isländischer Journalist, Diplomat und Politiker; Vorsitzender der Sozialdemokratischen Partei (AF) 1984-1996; Außenminister 1988-1995, Finanzminister 1987-1988; Botschafter in Finnland 2002-2005 und in den USA 1995-2002; Althing-Abgeordneter 1982-1998
75. Geburtstag: Ingomar von Kieseritzky, * 21.2.1944 Dresden, deutscher Schriftsteller; Werke: Romane und Hörspiele, u. a.: "das eine wie das andere", "Das Buch der Desaster", "Da kann man nichts machen" (Romane); "Einige Philosophen im Club oder Wie man Fragen stellt", "Vernünftige Träume", "Compagnons und Concurrenten oder Die wahren Künste" (Hörspiele)
70. Geburtstag: Ronnie Hellström, * 21.2.1949 Hammarby, schwedischer Fußballspieler; Torhüter; 77 Länderspiele, WM-Teilnehmer 1970, 1974 und 1978; spielte für den Hammarby IF und 266 Bundesligaspiele mit dem 1. FC Kaiserslautern 1974-1984 , Pokalfinalist 1976 und 1981; später u. a. Torwarttrainer
50. Geburtstag: Petra Kronberger, * 21.2.1969 St. Johann im Pongau, österreichische Skirennläuferin; Olympiasiegerin 1992 in der Kombination und im Slalom; Weltmeisterin 1991 in der Abfahrt; Gesamtweltcup-Siegerin 1990-1992, insg.16 Weltcupsiege; "Sportlerin des Jahres 1991" in Österreich; ab 2016 Frauenbeauftragte des Österreichischen Skiverbandes (ÖSV)
1979: USA/Naher Osten: Auf Initiative von Präsident Carter beginnt in Camp David eine neue Nahost-Konferenz, an welcher der ägypt. Ministerpräsident Khalil und der israel. Außenminister Dayan teilnehmen
25. Todestag: Johannes Steinhoff, * 15.9.1913 Bottendorf/Unstrut, † 21.2.1994 Wachtberg-Pech bei Bonn, deutscher General a. D.; war am Aufbau der Bundeswehr beteiligt; Inspekteur der Luftwaffe 1966-1970; Vors. des NATO-Militärausschusses in Brüssel 1971-1974; später AR-Vors. bei Dornier
25. Todestag: Albrecht Hasinger, * 3.7.1935 München, † 21.2.1994 Bonn, deutscher Politiker; CDU; Hauptgeschäftsführer der CDA 1975-1977; Staatssekretär beim Senator für Gesundheit und Soziales in Berlin 1981-1989; Staatssekretär im Ministerium für Familie und Senioren 1991-1994
20. Todestag: Gertrude B. Elion, * 23.1.1918 New York/NY, † 21.2.1999 Chapel Hill/NC, amerikanische Pharmakologin und Biochemikerin; Nobelpreis 1988 für Medizin zus. mit George H. Hitchings und James Black für ihre pharmakolog. Grundlagenarbeiten



Lucene - Search engine library