MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Todesfälle Januar 2007

1.1.

Karin Himboldt, * 08.02.1920 München, + 01.01.2007 Basel, deutsche Schauspielerin; Filme u. a.: "Quax, der Bruchpilot"

Werner Hollweg, * 13.09.1936 Solingen, + 01.01.2007 Freiburg, deutscher Tenor; Mozartinterpret

Tillie Olsen, * 14.01.1912 Omaha, Nebraska, + 01.01.2007 Oakland (Kalifornien)|Oakland, Kalifornien, Tillie Olsen (* 14. Januar 1912<sup id="cite ref-1" class="reference">[1]</sup> in Omaha, Nebraska; † 1. Januar 2007 in Oakland, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schriftstellerin.

2.1.

Karl Heinz Jantzen, * 18.09.1921 Hamburg, + 02.01.2007 Bremen, deutscher Politiker (Bremen); SPD; fr. Senator

Teddy Kollek, * 27.05.1911 Nagyvaszony (heute Ungarn), + 02.01.2007 Jerusalem, israelischer Politiker; Bürgermeister von Jerusalem 1965-1993; 1950 Botschafter Israels in den USA; Generaldirektor im Büro des Premierministers 1952-1965

Paek Nam Sun, * 13.03.1929 Kreis Kilchu, Provinz Hamgyŏng-pukto, + 02.01.2007, nordkoreanischer Außenminister 1998-2007; langjähriger Vorsitzender im nordkoreanischen Rat zur "friedlichen Wiedervereinigung des Vaterlandes"

3.1.

C. William Verity jr., * 26.01.1917 Middletown, + 03.01.2007 Beaufort/SC, amerikanischer Industrieller und Politiker; Handelsminister (1987-1889)

4.1.

Sandro Salvadore, * 29.11.1939 Mailand, + 04.01.2007 Costigliole d'Asti, ital. Fußballspieler; 36facher Nationalspieler (17x Kapitän), Europameister 1968, WM-Teilnehmer 1962 und 1966; spielte für den AC Mailand und Juventus Turin, mit beiden Vereinen vielfacher italienischer Meister

Marais Viljoen, * 02.12.1915 Robertson, + 04.01.2007 Pretoria, südafrikanischer Politiker; Nationale Partei; Staatspräsident der Republik Südafrika 1979-1984; 1966 Minister für Arbeit und für Mischlingsangelegenheiten, später u. a. Innenminister; Senatspräsident 1976-1979

5.1.

Horst Langer, * 16.03.1936 Breslau, + 05.01.2007, deutscher Manager, langjähriges Mitglied des Siemens-Vorstands

6.1.

Etsou Nzabi Bamungwabi, * 03.12.1930 Mazalonga, + 06.01.2007 Löwen (Belgien), afrikanischer Kardinal; Erzbischof von Kinshasa

Georg Tressler, * 25.01.1917 Wien, + 06.01.2007 Belgern, österreichischer Regisseur und Drehbuchautor; Filme u. a.: "Die Halbstarken", "Das Totanschiff", "Gestatten, mein Name ist Cox"

7.1.

Achim-Helge Freiherr von Beust, * 16.03.1917 Lübeck, + 07.01.2007 Hamburg, deutscher Jurist und Politiker; Gründungsmitglied der Hamburger CDU

Joachim Jacobsen, * 22.04.1951 Kiel, + 07.01.2007 Phuket (Thailand), dt. Ringrichter (Boxen); Ring- und Punktrichter des Weltverbandes (WBO) und der Europäischen Boxunion; galt als einer der besten Ringrichter Deutschlands; leitete am 25.11.2006 den Comebackkampf von Axel Schultz gegen Brian Minto

8.1.

Lord Cockfield, * 28.09.1916 Dover, + 08.01.2007, britischer Steuerfachmann und Politiker; Schatzminister 1979-1982; Handelsminister 1982-1983; EG-Kommissar 1985-1988

Yvonne De Carlo, * 01.09.1922 Vancouver, + 08.01.2007 Woodland Hills bei Los Angeles/CA, eigtl. Perggy Yvonne Middleton; kanadische Schauspielerin, Filme: u. a.: "The Munsters", "Die Zehn Gebote", "Weint um die Verdammten"; Filmpartner u. a. Clark Gable

David Ervine, * 21.03.1953 Belfast, + 08.01.2007 Belfast, nordirischer Politiker; Führer der PUO (Progressive Unionist Party), Beteiligung am Karfreitag-Abkommen 1998

Jelena Petuschkowa, * 17.11.1940 Moskau, + 08.01.2007 Moskau, russische Dressurreiterin, Trainerin und Pferdesportfunktionärin; Olympiasiegerin 1972 mit der Mannschaft und Olympiazweite 1968 mit der Mannschaft sowie 1972 im Einzel; Weltmeisterin 1970 im Einzel und mit der Mannschaft; Vspäter u. a. Präsidentin des russischen Reitsportverbandes und Nationaltrainerin der russischen Dressurmannschaft

9.1.

Klaus Poche, * 18.11.1927 Halle, + 09.01.2007 Köln, deutscher Drehbuchautor ("Rottenknechte", "Geschlossene Gesellschaft", "Die zweite Haut", "Das große Fest") und Schriftsteller ("Atemnot"); 1979 Ausschluss aus DDR-Schriftstellerverband und Übersiedlung nach West-Berlin

Carlo Ponti, * 11.12.1912 Magenta, + in der Nacht vom 09.01.2007 zum 10.01.2007 Genf (Schweiz), italienisch-französischer Filmproduzent; Filme u. a.: "La Strada", "Doktor Schiwago", "Gestern, heute und morgen", "Blow up"; war verheiratet mit Sophia Loren

Jean-Pierre Vernant, * 04.01.1914 Provins, + 09.01.2007 Sevres (Frankreich), französischer Historiker und Antropologe, Spezialist der griechischen Mythologie und Antike

10.1.

Alois Bräutigam, * 28.04.1916 Loucky, + 10.01.2007, deutscher Politiker; SED; Mitglied des ZK der SED 1958-1989; Mitglied der Volkskammer 1958-1981

Hermann Josef Spital, * 31.12.1925 Münster/Westf., + 10.01.2007 Münster/Westf., deutscher kath. Theologe; Bischof von Trier 1981-2001; 1980 Titularbischof von Abbir Germaniciana und Weihbischof in Münster

11.1.

Solveig Dommartin, * 1958 Paris, + 11.01.2007 Paris, französische Schauspielerin; bekannt aus Filmen von Wim Wender, u. a. "Der Himmel über Berlin", "Bis ans Ende der Welt", "In weiter Ferne, so nah"

Keéba Mbaye, * 05.12.1924 Kaolack, + in der Nacht vom 11.01.2007 zum 12.01.2007, senegal. Sportfunktionär und Richter; Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) 1973-2002, Vizepräsident des IOC 1988-1992 und 1998-2002; Vizepräsident des Internationalen Gerichtshof in Den Haag 1981-1990

Kurt Vossen, * 23.09.1937 Köln, + 11.01.2007 Köln, dt. Fußballfunktionär; Vorstandsvors. des VfL Leverkusen 1975-1992; Leiter der Fußballabteilung des TSV Bayer 04 1992-1999, in diese Zeit fielen 1993 der DFB-Pokalsieg und die ersten Teilnahmen in der UEFA Champions League von Bayer 04

12.1.

Alice Coltrane, * 27.08.1937 Detroit, Michigan, USA, + 12.01.2007 Los Angeles, Alice Coltrane (* 27. August 1937 in Detroit, Michigan, USA als Alice McLeod; † 12. Januar 2007 in Los Angeles) war eine US-amerikanische Jazzmusikerin. Sie spielte Piano, Orgel und Harfe. Ihr Pianospiel war wie ihr Harfenspiel durch Arpeggien geprägt, ihr Orgelspiel durch lang liegenbleibende Töne.

13.1.

Michael Brecker, * 29.03.1949 Philadelphia/PA, + 13.01.2007 New York, amerikanischer Jazzmusiker; Alben u. a.: "Brown Beat"; Zusammenarbeit u. a. mit Paul Simon, Jackson Browne, John Lennon, Joni Mitchell

14.1.

Friedrich Karl Fromme, * 10.06.1930 Dresden, + 14.01.2007 Bernkastel-Kues, deutscher Journalist; Dr. phil.

15.1.

Bo Yibo, * 17.02.1908 Tinghsiang, + 15.01.2007 Peking, chinesischer Wirtschaftsexperte und Politiker; ZK-Mitglied 1945-1965, Chef der Plankommission, Politbüro-Kandidat und Vizepremier 1956-1965; während der Kulturrevolution ab 1966 inhaftiert; 1979 rehabilitiert und bis 1982 erneut stellv. Premier und ZK-Mitglied

Richard A. Musgrave, * 14.12.1910 Königstein, + 15.01.2007 Santa Cruz/CA, deutsch-amerikanischer Finanzwissenschaftler; gilt als Vater der modernen Finanzwissenschaft

Manfred Rulffs, * 06.03.1935, + 15.01.2007, dt. Ruderer; Olympiasieger 1960 als Schlagmann mit dem Ruder-Achter; Bundestrainer 1968-1981

16.1.

Karl Otto Hondrich, * 01.09.1937 Andernach, + 16.01.2007 Frankfurt/Main, deutscher Soziologe; Professor an der Frankfurter Goethe-Universität 1972-2005; Werke u. a.: "Enthüllung und Entrüstung"

Rudolf-August Oetker, * 20.09.1916 Bielefeld, + 16.01.2007 Hamburg, deutscher Unternehmer; Leiter des Oetker-Konzerns 1944-1981 (neben Nahrungsmitteln auch Schifffahrt, Getränke und Finanzdienste); danach Beiratsvorsitzender

Gisela Uhlen, * 16.05.1919 Leipzig, + 16.01.2007 Köln, eigtl. Gisela Friedlinde Schreck; deutsche Schauspielerin; Theater-Engagements an vielen großen Bühnen; zahlr. Film- und Fernsehrollen, u. a. "Ohm Krüger", "Der stumme Gast", "Drei Männer im Schnee", "Die Ehe der Maria Braun"; war u. a. verh. mit Hans Bertram († 1993) und Wolfgang Kieling († 1985), Mutter von Susanne Uhlen

David Vanole, * 06.02.1963 Redondo Beach/CA, + 16.01.2007 Salt Lake City/UT (Unfall), amerik. Fußballspieler; 13-facher Nationaltorhüter; spielte für die LA Heat und die San Francisco Bay Blackhawks; nach der aktiven Karriere bei diversen Vereinen und der Frauennationalelf als Torwarttrainer tätig; starb bei einem Unfall im Skiurlaub

17.1.

Art Buchwald, * 20.10.1925 Mount Vernon/NY, + 17.01.2007 Washington/DC, amerik. Journalist, Dramatiker und Schriftsteller; Werke: Romane, Kolumnen (u. a. in der "New York Herald Tribune"), u. a. "Paris after Dark", "I Chose Caviar", "How Much Is That in Dollars?"; "Leaving Home" (Memoiren)

Uwe Nettelbeck, * 07.08.1940 Mannheim, + 17.01.2007 Bordeaux, deutscher Publizist, Film- und Literaturkritiker; schrieb für "Die Zeit" und "Konkret"; Hrsg. der unregelmäßig ersch. Zeitschrift "Die Republik"

18.1.

Wolfgang Altendorf, * 23.1921 Mainz, + 18.01.2007 Freudenstadt, Wolfgang Altendorf (* 23. März 1921 in Mainz; † 18. Januar 2007 in Wittlensweiler) war ein deutscher Schriftsteller, Verleger und Maler.

Karl-Heinz Kramberg, * 15.02.1923 Dortmund, + 18.01.2007 München, deutscher Literaturkritiker; langjähriger Feuilletonist bei der Süddeutschen Zeitung

19.1.

Gerhard Bronner, * 23.10.1922 Wien, + 19.01.2007 Wien, österreichischer Kabarettist, Komponist und Schriftsteller; Kabarettshows u. a.: "Brettl vor'm Kopf", "Glasl vor'm Aug", "Die Arche Nowak"; Veröffentl. u. a.: "Meine Jahre mit Qualtinger. Anekdoten, Texte und Erinnerungen", "Spiegel vor'm Gesicht - Erinnerungen"; Übersetzer von amerik. Musicals, u. a. "Cabaret"

Hrant Dink, * 15.09.1954 Malatya, + 19.01.2007 Istanbul, armenischer Journalist, Chefredakteur der armenisch- türkischen Wochenzeitung "Agos"; auf offener Straße erschossen

20.1.

Kurt Kretschmann, * 02.03.1940 Berlin, + 20.01.2007 Bad Freienwalde, deutscher Naturschützer, Erfinder des mittlerweile bundesweit gültigen Naturschutzschildes; gilt als Nestor des Naturschutzes Ostdeutschlands

George A. Smathers, * 14.11.1913 Atlantic City, + 20.01.2007 Miami/FL, amerikanischer Politiker

21.1.

Peter Jokostra, * 05.05.1912 Dresden, + 21.01.2007 Berlin, eigtl. Heinrich Ernst Knolle; deutscher Schriftsteller; Essayist, Kritiker und Romancier; Werke u. a.: "Herzinfarkt", "Das große Gelächter" (Romane); "Magische Straße", "Hinab zu den Sternen" (Lyrik); "Heimweh nach Masuren" (Autobiogr.); Hrsg. vieler Anthologien

Peer Raben, * 03.07.1940 Viechtafell, + 21.01.2007 Mitterfels, deutscher Filmkomponist; schrieb u. a. die Musik für den Soundtrack von "2046", "Die Reinheit des Herzens"

Erich Schumann, * 13.12.1930 Nürnberg, + 21.01.2007 Essen, deutscher Jurist, Verleger und Sportfunktionär; Geschäftsführender Gesellschafter der WAZ-Mediengruppe 1978-2007; Vorsitzender der Stiftung Deutsche Sporthilfe 1991-1996

Rudolf Sühnel, * 10.03.1907 Nottingham, + 21.01.2007 Heidelberg, deutsch-britischer Philologe und Literaturwissenschaftler; Professor an der Freien Univiversität Berlin und Heidelberg

22.1.

Emmanuel de Graffenried, * 18.05.1914 Paris (Frankreich), + 22.01.2007 Lonay/Distrikt Morges/Kanton Waadt, Schweizer Autorennfahrer (Formel 1); 22 Starts von 1950 bis 1956 in der Formel 1 mit vier Siegen; Gewinner des GP von Großbritannien 1949; war der letzte noch lebende Formel-1-Fahrer der ersten Stunde; fuhr fast ausschließlich Wagen des Hauses Maserati

José Ramón Marsal Riboó, * 12.12.1934 Madrid, + 22.01.2007 Madrid, span. Fußballspieler; Nationalspieler (1 Länderspiel); gehörte in den 50er Jahren zur großen Mannschaft von Real Madrid; musste wegen einer schweren Knieverletzung seine Karriere bei Real früh beenden, spielte danach aber noch für unterklassige Teams

Abbé Pierre, * 05.08.1912 Lyon, + 22.01.2007 Paris, eigtl. Henri Grouès; französischer kath. Priester; Kapuziner; Mitglied der franz. Widerstandsbewegung; Gründer der "Emmaus-Bruderschaft" (1949) und einer Kampagne für die Obdachlosen; Veröffentl. u. a.: "L'Abbé Pierre vous parle", "Mon Dieu ... pourquoi?"

23.1.

Howard Hunt jr., * 09.10.1918 New York/NY, + 23.01.2007 Miami/FL, amerikanischer Geheimagent; versuchte, Fidel Castro zu stürzen

Ryszard Kapuściński, * 04.03.1932 Pińsk/Ostpolen, + 23.01.2007 Warschau, polnischer Journalist und Schriftsteller; Veröffentl. u. a.: "König der Könige", "Schah in Schah", "Imperium. Sowjetische Streifzüge", "Die Welt im Notizbuch", "Die Erde ist ein gewalttätiges Paradies", "Meine Reisen mit Herodot", "Notizen eines Weltbürgers"

Leopoldo Pirelli, * 27.08.1925 Velate bei Varese/Lombardei, + 23.01.2007 Portofino, italienischer Unternehmer; langj. Generaldirektor und Präsident der Pirelli SpA, Mailand

24.1.

Ismail Cem, * 1940 Istanbul, + 24.01.2007 Istanbul, türkischer Journalist und Politiker; Außenminister (1997-2002)

Adolf Frohner, * 12.03.1934 Groß-Inzersdorf, + 24.01.2007 Wien, österreichischer Grafiker und Maler; Mitbegründer des "Wiener Aktionismus"

Wolfgang Iser, * 22.07.1926 Marienberg, + 24.01.2007 Konstanz, deutscher Literaturwissenschaftler; Professor an der Universität in Konstanz; Mitbegründer der "Konstanzer Schule"; Veröffentlichungen u. a.: "Der implizierte Leser", "Der Akt des Lesens"

26.1.

Glen Tetley, * 03.02.1926 Cleveland/OH, + 26.01.2007 West Palm Beach/FL, amerikanischer Choreograph

Hans J. Wegner, * 02.04.1914 Tønder, + 26.01.2007 Kopenhagen, Hans Jørgensen Wegner (* 2. April 1914 in Tondern, seinerzeit Deutsches Reich; † 26. Januar 2007 in Kopenhagen) war ein dänischer Tischler, Architekt und Möbeldesigner.

27.1.

Paul Channon, * 09.10.1935 London, + 27.01.2007 Brentwood/Essex, Baron Kelvedon of Ongar (ab 1997); britischer Politiker; Conservative Party; versch. Ministerämter, u. a. Handels- und Industrieminister 1986-1987, Verkehrsminister 1987-1989; Staatssekretär in Nordirland 1972

Carlo Clerici, * 03.09.1929 Zürich, + 27.01.2007 Zürich, Schweizer Radsportler; Sieger des Giro d’Italia 1954; Sieger der Meisterschaft von Zürich 1956; Gewinner div. Rundfahrten

Herbert Reinecker, * 24.12.1914 Hagen/Westf., + 27.01.2007 Berg am Starnberger See, Ps. u. a. Alex Berg; deutscher Schriftsteller, Film- und Fernsehautor; Werke: Jugendbücher, Prosa, Theaterarbeiten, Kabarett-Texte, Drehbücher, u. a. "Taiga", "Canaris", "Eine Frau bleibt eine Frau", "Kinder, Mütter und ein General", "Der Kommissar", "Jakob und Adele", "Derrick"

28.1.

Werner Hackmann, * 17.04.1947 Hamburg-Altengamme, + 28.01.2007 Hamburg-Bergedorf, dt. Politiker (Hamburg) und Fußballfunktionär; SPD; zunächst Politiker, u. a. von 1988 bis 1994 Innensenator von Hamburg; Vorstandsvorsitzender des Hamburger SV 1998-2002, ab 2000 Ligapräsident, Aufsichtsratsvorsitzender der Deutschen Fußball-Liga (DFL) und erster DFB-Vizepräsident

Jelena Romanowa, * 20.03.1963 Neschenskoje/Oblast Woronesch, + 28.01.2007 Wolgograd, russische Leichtathletin (Mittel- und Langstrecke); Olympiasiegerin über 3.000 m 1992 als Mitglied der GUS-Mannschaft; Weltmeisterin mit der Crossstaffel 1988-1990; Weltmeisterin mit der Marathonstaffel 1994; EM-Siegerin über 10.000 m 1990

Karel Svoboda, * 19.12.1938 Prag, + 28.01.2007 Prag (Selbstmord), tschechischer Komponist; komponierte u. a. den Karel Gott-Hit "Biene Maja" und "Lady Karneval", zahlreiche Schlager und Filmmusik zu "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", nahm sich das Leben

Yang Chuan-kwang, * 10.07.1933 Taitung (Taiwan), + 28.01.2007 Los Angeles/CA, taiwanesischer Leichtathlet (Zehnkampf); Olympiateilnehmer 1956, Olympiazweiter 1960 und 1964; stellte 1963 einen Weltrekord auf; später Mitglied des Nationalen Olympischen Komitees Taiwans

30.1.

Sidney Sheldon, * 11.02.1917, + 30.01.2007 Rancho Mirge, amerikan. Drehbuchautor, Schriftsteller und Schauspieler; Erfinder "Bezaubernde Jeannie" und "Hart aber herzlich"

27. Mai 2020

150. Geburtstag: Adolf Schulten, * 27.5.1870 Elberfeld (heute zu Wuppertal), † 19.3.1960 Erlangen, deutscher Historiker und Archäologe; Prof. in Erlangen 1909-1935; entdeckte das antike Numantia; Veröffentl. u. a.: "Lex Manciana", "Das römische Afrika", "Geschichte von Numantia"
125. Geburtstag: Paul Bausch, * 27.5.1895 Korntal, † 1.9.1981 Korntal, deutscher Politiker; CDU; MdB 1949-1965; Vors. des Bundestagsausschusses für Presse, Rundfunk und Film 1953-1957; MdL für Württemberg für die CSVD ab 1928 (von 1930 bis 1933 auch im Reichstag) und MdL für Württemberg-Baden 1946-1950; Veröffentl.: "Der Kampf um die Freiheit des evangelischen Christen im politischen Leben"
85. Geburtstag: Helmut Hengstenberg, * 27.5.1935 Esslingen a. Neckar, dt. Unternehmer; geschäftsführender Gesellschafter 1968-1995) und Verwaltungsratsvors. (1996-2000) der Firma Rich. Hengstenberg GmbH & Co.
1945: Die erste Theaterpremiere nach dem Krieg findet im Berliner Renaissance-Theater statt. Aufgeführt wird der Schwank "Der Raub der Sabinerinnen" unter der Leitung von Ernst Legal,
70. Geburtstag: Dee Dee Bridgewater, * 27.5.1950 Memphis/TN, amerikanische Jazzsängerin; Alben u. a.: "Just Family", "Live In Paris", "Dear Ella", "Eleanora Fagan (1915-1959). To Billie With Love Dee Dee"; Musical-Auftritte u. a. in "The Wiz", "Lady Day", "Carmen Jazz"
1960: Sturz der türkischen Regierung Menderes durch General Cemal Gürsel, ; Adnan Menderes, wird 1961 zum Tode verurteilt und hingerichtet
50. Geburtstag: Bianka Panowa, * 27.5.1970 Sofia, bulgarische Rhythmische Sportgymnastin; zwischen 1985 und 1989 neunfache Weltmeisterin und fünffache Europameisterin; später Trainerin, u. a. in Italien, Belgien und Singapur
20. Todestag: Maurice Richard, * 4.8.1921 Montreal/QC, † 27.5.2000 Montreal/QC, kanadischer Eishockeyspieler; spielte für die Montreal Canadiens 1942-1960 (achtfacher Stanley-Cup-Sieger), erzielte 1944/45 als erster Spieler 50 Tore in einer Saison, 1957 erster Spieler, der 500 Tore in der NHL erzielte



Lucene - Search engine library