MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Todesfälle Juni 2007

2.6.

Wolfgang Hilbig, * 31.08.1941 Meuselwitz/Thüringen, + 02.06.2007 Berlin, deutscher Schriftsteller; Werke: Romane, Erzählungen, Lyrik; u. a. "Unterm Neomond", "Stimme Stimme", "Die Weiber", "Eine Übertragung", "Ich", "Die Kunde von den Bäumen", "Das Provisorium", "Bilder vom Erzählen"

Huang Ju, * September 1938 Kreis Jiashan/Provinz Zhejiang , + 02.06.2007 Peking, chinesischer Ingenieur und Politiker; Vizepremier (2003-2007)

4.6.

Bill France jr., * 04.04.1933 Washington/DC, + 04.06.2007 Daytona Beach/FL, amerik. Automobilsportfunktionär; langj. Vorsitzender und Präsident der amerikanischen Tourenwagenserie NASCAR

Alain Le Ray, * 03.10.1910 Paris, + 04.06.2007 Paris, franz. General; Mitglied der Résistance

6.6.

Harald Fricke, * 1962, + 06.06.2007 Berlin, deutscher Journalist; Kulturredakteur der "taz"

7.6.

Michael Hamburger, * 22.03.1924 Berlin, + 07.06.2007 bei Saxmundham/Suffolk (Großbritannien), britischer Übersetzer, Lyriker und Schriftsteller; übersetzte Gedichte von u. a. Hölderlin, Goethe, Hofmannsthal, Büchner und Enzensberger ins Englische; eigene Werke: Lyrik, Literaturkritik und Essays, u. a. "Baumgedichte", "In einer kalten Jahreszeit", "Wahrheit und Poesie"

8.6.

Aden Abdullah Osman, * 1908 Belet-Wein, + 08.06.2007 Nairobi, somalischer Politiker; Staatspräsident 1960-1967

Richard Rorty, * 04.10.1931 New York/NY, + 08.06.2007 Palo Alto/CA, amerikanischer Philosoph; Prof. für Philosophie 1981/1982 an der Princeton University, für Humanities 1982-1998 an der University of Virginia und für Vergl. Literaturwiss. 1998-2005 an der Stanford University; führender Vertr. des amerik. Neopragmatismus; zahlr. Veröffentl.: u. a. seine Hauptwerke "Philosophy and the Mirror of Nature" und "Contingency, Irony and Solidarity" sowie "Achieving Our Country"

9.6.

Rudolf Arnheim, * 15.07.1904 Berlin, + 09.06.2007 Ann Arbor/MI, deutsch-amerikan. Medien- und Kunsttheoretiker; forschte und publizierte auf dem Gebiet der ästhetischen Wahrnehmung und Gestaltung; Werke u. a.: "Art und Visual Per- ception", "Visual Thinking"

Reinhard Dietze, * , + 09.06.2007, dt. Geräteturner und Sportfunktionär; Deutscher Meister 1976 am Barren; Olympiateilnehmer 1976; langj. Mitarbeiter des Deutschen Olympischen Sportbundes

Ousmane Sembene, * 01.01.1923 Ziguienchor (n.a.A. 08.01.1923 Ziguienchor), + 09.06.2007 Dakar, senegalesischer Schriftsteller und Filmregisseur; hat die senegales. Nationalliteratur entscheidend geprägt; Veröffentl. u. a.: "O pays, mon beau peuple!", "Chala" (Romane); Filme u. a.: "La noire de...", "Mandabi", "Guelwaar", "Moolaadé"

12.6.

Guy Baron de Rothschild, * 21.05.1909 Paris, + 12.06.2007 Paris, französischer Bankier und Unternehmer; Chef des Pariser Rothschild-Bankhauses (Frankreichs größte Privatbank); Zusammenarbeit mit Rothschild & Sons, London; auch Industriebeteiligungen

14.6.

Ulrich Schreiber, * 1936, + 14.06.2007 Düsseldorf, deutscher Publizist und Musikkritiker; Veröffentl. u. a.: "Opernführer für Fortgeschrittene"

Kurt Waldheim, * 21.12.1918 St. Andrä-Wördern, + 14.06.2007 Wien, österreichischer Politiker; Außenminister 1968-1970; Generalsekretär der UNO 1972-1981; Bundespräsident 1986-1992, blieb als Bundespräsident wegen Kontroverse um seine NS-Vergangenheit international isoliert

15.6.

Giuseppe Alberigo, * 21.01.1926 Varese, + 15.06.2007 Rom, Giuseppe Alberigo (* 21. Januar 1926 in Varese; † 15. Juni 2007 in Bologna<sup id="cite ref-1" class="reference">[1]</sup>) war ein italienischer römisch-katholischer Theologe und Kirchenhistoriker.

17.6.

Gianfranco Ferré, * 15.08.1944 Legnano/Mailand, + 17.06.2007 Mailand, italienischer Modedesigner; baute ein großes Modeimperium auf; Chefdesigner bei Dior 1989-1996

19.6.

Klausjürgen Wussow, * 30.04.1929 Cammin/Pommern, + 19.06.2007 Berlin, deutscher Schauspieler; 1964 Mitglied des Ensembles des Wiener Burgtheaters; Bühnenrollen u. a. in "Don Carlos", "Hamlet"; Filme u. a.: "Arzt aus Leidenschaft", "Die Tote von Beverly Hills"; Fernsehserien u. a.: "Der Kurier der Kaiserin", "Die Schwarzwaldklinik", "Ringstraßen-Palais", "Klinik unter Palmen"; Vater der Schauspieler Barbara und Alexander Wussow

20.6.

Luciano Damiani, * 14.07.1923 Bologna, Italien, + 20.06.2007, Luciano Damiani (* 14. Juli 1923 in Bologna; † 20. Juni 2007) war ein italienischer Bühnen- und Kostümbildner sowie Regisseur.

21.6.

Georg Danzer, * 07.10.1946 Wien, + 21.06.2007 Pamhagen, österreichischer Liedermacher; Erfolgstitel u. a.: "Morgenrot", "Frieden", "Nahaufnahme", "Dieses Mal wird alles gut"; gründete 1998 mit Rainhard Fendrich und Wolfgang Ambros das Trio "Austria 3", Erfolgstitel u. a.: "Weust' mei Freund bist ..."

Horst W. Urban, * 01.06.1936 Lauban/Schlesien, + 21.06.2007 Hannover, deutscher Industriemanager; Vors. der Geschäftsführung der H. W. Urban Management KG 1992-1996; Vorstandsvors. der Continental AG 1987-1991; davor Positionen bei IBM Deutschland, den Ford-Werken und der BMW AG München

22.6.

Bernd Becher, * 20.08.1931 Siegen, + 22.06.2007 Rostock, deutscher Künstler; arbeitete mit seiner Frau Hilla Becher als freie Fotografen mit dem Schwerpunkt Industriefotografie, Dokumentation der Entwicklung von Industriebauten in Europa und den USA; zahlr. Publikationen, Bildbände und weltweite Ausstellungen; u. a. Beitrag zum deutschen Pavillon der 44. Kunstbiennale in Venedig 1990

Luciano Fabro, * 20.11.1936 Turin, + 22.06.2007 Mailand, italienischer Konzeptkünstler; Bildhauer und Objektkünstler; wird der Arte Povera zugeordnet; vertreten auf der documenta 1972, 1982 und 1992

24.6.

Hans Sturm, * 03.09.1935 Köln, + 24.06.2007 Köln, deutscher Fußballspieler; dreifacher Nationalspieler, WM-Teilnehmer 1958 und 1962 (jeweils ein Einsatz); spielte bis 1967 für den 1. FC Köln und beendete seine Karriere bei Viktoria Köln; mit dem "FC" 1962 und 1964 Deutscher Meister

25.6.

Rüdiger Ritter von Reichert, * 18.08.1917 München, + 25.06.2007 Gauting, dt. Generalleutnant der Bundeswehr; Stellvertreter des Generalinspekteurs der Bundeswehr 1974-1976

26.6.

Jupp Derwall, * 10.03.1927 Würselen/Aachen, + 26.06.2007 St. Ingbert, deutscher Fußballtrainer; als Aktiver zweifacher Nationalspieler; als Trainer zunächst beim FC Schaffhausen und bei Fortuna Düsseldorf; von 1964 bis 1970 Verbandstrainer Saarland; danach beim DFB und hier von 1978 bis 1984 Fußball-Bundestrainer, Europameister 1980 und Vizeweltmeister 1982; danach fünf Jahre bei Galatasaray Istanbul (Pokalsieger und zweifacher Türkischer Meister) und anschließend von 1989 bis 1991 Berater des türkischen Fußballverbandes

Luigi Meneghello, * 16.02.1922 Malo b. Venedig, + 26.06.2007 Thiene b. Vicenza, italien. Schriftsteller; war im Zweiten Weltkrieg Partisan und Widerstandskämpfer; lebte von 1947 bis 2000 in Großbritannien; Veröffentl. u. a.: "Libera nos a malo", "Der kleine Meister"

28.6.

Kiichi Miyazawa, * 08.10.1919 Tokio, + 28.06.2007 Tokio, japanischer Politiker; Liberal-Demokrat; Premierminister 1991-1993; Außenminister 1974-1976; Finanzminister 1986-1988 und 1998-2001; Parteivorsitzender 1991-1993

29.6.

Edward Yang, * 06.11.1947 Schanghai, + 29.06.2007 Beverly Hills/CA , taiwanesischer Filmregisseur; Filme u. a: "Yi Yi", "Taipei Story"

30.6.

Heinrich Boller, * 06.09.1921, + 30.06.2007, Schweizer Eishockeyspieler und -trainer, 55 Nationalmannschaftseinsätze; Olympiadritter 1948; Schweizer Meister mit der Zürcher SC 1949; später u. a. Schweizer Nationalcoach 1953-1958

23. Oktober 2021

125. Geburtstag: Arthur Steiner, * 23.10.1896 Rapperswil, † 10.9.1958 Lausanne, Schweizer Gewerkschaftsführer; ab 1947 Nationalrat; 1954 Präsident des Schweizer Gewerkschaftsbundes
95. Geburtstag: Lotte Schädle, * 23.10.1926 Füssen, dt. Sängerin (lyrischer und Koloratursopran); zahlr. Gastspiele u. a. in München, Bayreuth, Edinburgh, Salzburg, London, Helsinki und Stockholm; Ensemblemitglied u. a. an der Bayer. Staatsoper; zog sich 1980 von der Bühne zurück
85. Geburtstag: Philip Kaufman, * 23.10.1936 Chicago/IL, amerikanischer Filmregisseur und Drehbuchautor; Filme u. a.: "Invasion der Körperfresser", "Der Stoff, aus dem die Helden sind", "Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins", "Die Wiege der Sonne", "Twisted", "Hemingway & Gellhorn"
85. Geburtstag: Rosemarie Bisinger, * 23.10.1936 Esslingen, deutsche Kanutin; im Einzel Weltmeisterin im Slalom 1955 und im Wildwasserfahren 1959; sechsfache deutsche Meisterin
85. Geburtstag: Hans Zehetmair, * 23.10.1936 Langengeisling, eigtl. Johann Baptist Zehetmair; dt. Politiker (Bayern); CSU; Vorsitzender der Hanns-Seidel-Stiftung 2004-2014; fr. Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst; fr. Kultusminister; stellv. Ministerpräsident 1993-1998
80. Geburtstag: Herbert Lübking, * 23.10.1941 Dankersen/Westfalen, deutscher Handballspieler; 139-facher Nationalspieler (650 Tore), Weltmeister 1966 (Großfeld); spielte für GW Dankersen, TuS Nettelstedt und TBV Lemgo, dreif. Europapokalsieger und zweif.deutscher Meister
75. Geburtstag: Miklos Nemeth, * 23.10.1946 Budapest, ungarischer Leichtathlet (Speerwurf); Olympiasieger 1976 mit neuer Weltrekordweite von 94,58 m; weltbester Werfer 1975-1977; Sohn des Hammerwurf-Olympiasiegers von 1948 Imre Nemeth
75. Todestag: Ernest Thompson Seton, * 14.8.1860 South Shields/County Durham (Großbritannien), † 23.10.1946 Santa Fe/NM, eigtl. E. S. Thompson; amerikanischer Schriftsteller britischer Herkunft; Veröffentl. v. a. selbst illustrierte Tiergeschichten wie z. B. "Wild animals I have known", "Animal Heroes"; Mitbegründer und Leiter (1910-1916) der nordamerikanischen Pfadfinderbewegung
70. Geburtstag: Gerd Kische, * 23.10.1951 Teterow, deutscher Fußballspieler und -manager; 63-facher DDR-Nationalspieler, Olympiasieger 1976, WM-Teilnehmer 1974; bestritt rund 250 Ligaspiele für Hansa Rostock; war später auch Präsident und Manager des Klubs
65. Geburtstag: Dwight Yoakam, * 23.10.1956 Pikeville, Kentucky, amerikanischer (Country & Western-)Singer/Songwriter; größte Hits u. a.: "Always Late With Your Kisses", "I Sang Dixie", "The Streets Of Bakersfield", "North To Alaska"; auch Schauspieler
65. Geburtstag: Katrin Sass, * 23.10.1956 Schwerin, dt. Schauspielerin; zahlr. Theaterrollen, u. a. in "Mutter Courage", "Romeo und Julia"; Film- und Fernsehen u. a. "Bis dass der Tod euch scheidet", "Das Haus am Fluss", "Polizeiruf 110", "Heidi M.", "Good Bye, Lenin!", "Lulu", "Weissensee", Usedom-Krimi", "Block B - Unter Arrest", "Das deutsche Kind"
60. Geburtstag: Andoni Zubizarreta Urreta, * 23.10.1961 Rio Vitoria/Álava, spanischer Fußballspieler; bestritt als Torhüter 126 Länderspiele; WM-Teilnehmer 1986, 1990, 1994 und 1998; EM-Teilnehmer 1988 und 1996; Europapokalsieger der Landesmeister 1992; vielfacher spanischer Meister und Pokalsieger; spielte u. a. für Athletic Bilbao 1981-1986, CF Barcelona 1986-1994 und CF Valencia 1994-1998; Manager bei Athletic Bilbao 2002-2004, Sportdirektor beim FC Barcelona 2010-2015 und Olympique Marseille 2016-2020
1991: Kambodscha: Unterzeichnung eines Friedensabkommens im Rahmen der internationalen Kambodscha-Konferenz in Paris. Signatarparteien sind insgesamt 19 Staaten und die UNO. Das Vertragswerk sieht u. a. die Abhaltung freier Wahlen im Jahre 1993 vor. Bis dahin wird Kambodscha unter UNO-Aufsicht gestellt. Die Vereinten Nationen verwalten das Land gemeinsam mit dem Obersten Nationalen Rat Kambodschas
10. Todestag: Karl-Heinz Spilker, * 3.5.1921 Bad Oeynhausen, † 23.10.2011 Bonn, deutscher Jurist und Finanzpolitiker; CSU; persönl. Referent von F. J. Strauß; Landesschatzmeister der CSU 1971-1991; stellv. Vors. der CDU/CSU Bundestagsfraktion 1985-1990; Vorstandsmitglied der Hoechst-Tochter Kalle AG
10. Todestag: Herbert A. Hauptman, * 14.2.1917 New York/NY, † 23.10.2011 Buffalo/NY, amerikanischer Mathematiker und Kristallforscher; Forschungsschwerpunkt: Entwicklung mathematischer Methoden zur Strukturanalyse von biologisch wichtigen Substanzen; Nobelpreis 1985 in Chemie zus. mit J. Karle für ihre Arbeiten zur Verfeinerung der Möglichkeiten bei der Strukturermittlung von Molekülen



Lucene - Search engine library