MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Todesfälle Oktober 2019

Abu Bakr al- Baghdadi, * 01.07.1971 Samarra, + Oktober 2019, irakischer Prediger; seit Mai 2010 Anführer der dschihadistisch-salafistischen Terrororganisation Islamischer Staat (IS; bis 2014 Islamischer Staat im Irak und (Groß-)Syrien; ISIS); ernannte sich nach milit. Eroberungsfeldzug im Juni 2014 selbst zum Kalifen und damit geistigen und politischen Führer der Muslime in aller Welt

1.10.

Karel Gott, * 14.07.1939 Pilsen/Westböhmen, + 01.10.2019 Prag, tschech. Sänger; Erfolgstitel u. a.: "Weißt du wohin?", "Biene Maja", "Einmal um die ganze Welt"; zahlr. Tourneen

3.10.

Diogo de Freitas do Amaral, * 21.07.1941 Póvoa de Varzim, + 03.10.2019, portugiesischer Jurist und Politiker; Präsident der UN-Vollversammlung 1995/96; Außenminister 1980, 2005-2006

4.10.

Diahann Carroll, * 17.07.1935 New York/NY, + 04.10.2019 Los Angeles-West Hollywood/CA, amerik. Sängerin und Schauspielerin; Theater u. a.: "House of Flowers", "Flower Drum Song", "No Strings" (Musical); Filme u. a.: "Carmen Jones", "Porgy und Bess"; Fernsehen u. a.: "Julia", "Roots II", "Denver Clan"

6.10.

Martin Lauer, * 02.01.1937 Köln, + 06.10.2019, deutscher Leichtathlet (Hürden); Olympiasieger 1960 mit der 4 x 100-m-Staffel; Europameister 1958 über 110-m-Hürden; lief u. a. 1959 je einen Weltrekord über 110-m-Hürden und über 200-m-Hürden; mehrfacher deutscher Meister; Welt-Leichtathlet des Jahres 1959; war Persönliches Mitglied des NOK; auch Karriere als Schlagersänger

9.10.

Jens Tiedtke, * 10.10.1979 Koblenz, + 09.10.2019, deutscher Handballspieler; 64facher Nationalspieler (92 Tore); spielte u. a. für SG Wallau-Massenheim 2003-2005,TV Großwallstadt 2005-2012 und HSG Wetzlar 2012-2015

11.10.

Alexej Leonow, * 30.05.1934 Listwjanka, + 11.10.2019 Moskau, russischer Kosmonaut seit 1960, parallel dazu bis 1975 Aufstieg in der Armee zum Generalmajor; 1965 erster Weltraum-Spaziergang mit "Woschod 2" und 1975 sowjetischer Kommandat bei der gemeinsamen Mission "Apollo Sojus"; ab 1975 stv. Leiter des Kosmonauten-Trainingszentrums und Kommandant der Kosmonauten; 1993 Mitgründer der Alfa Bank und später deren Berater

13.10.

Emil Cimiotti, * 19.08.1927 Göttingen, + 13.10.2019, deutscher Bildhauer; Werke u. a.: Landschaftsskulpturen, Stillleben, Brunnen, anthropomorphe Figuren; auch Zeichnungen

14.10.

Harold Bloom, * 11.07.1930 New York City/NY, + 14.10.2019 New Haven/CT, amerikanischer Literaturwissenschaftler; u. a. Prof. an der Yale University in New Haven; Themenschwerpunkt s. Forschung sind neben Shakespeare die englische Romantik im 19. Jahrhundert, ein weiteres Forschungsgebiet baute auf einer intensiven Rezeption der Psychologie von Freud auf; Veröffentl. u. a.: "The Visionary Company", "The Anxiety of Influence", "Shakespeare. The Invention of the Human", "The Western Canon", "How to Read and Why", "Genius"

Anke Fuchs, * 05.07.1937 Hamburg, + 14.10.2019 Wilhelmshaven, deutsche Juristin und Politikerin; SPD; Bundestagsvizepräsidentin 1998-2002; Bundesministerin für Jugend, Familie und Gesundheit April - Okt. 1982; MdB 1980-2002; Bundesgeschäftsführerin der SPD 1987-1991; stellv. Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion 1993-1998; Präs. d. Dt. Mieterbundes 1995-2007; Vors. d. Friedrich-Ebert-Stiftung 2003-2010

15.10.

Franz Bertele, * 30.06.1931 Weikersheim, + 15.10.2019 Wachtberg-Pech, dt. Diplomat;1989 Leiter der Ständ. Vertretung der Bundesregierung in der DDR, später Beauftragter der Bundesrepublik für den dt.-sowjet. Aufenthalts- und Abzugsvertrag; Botschafter in Polen 1992-1993 und Israel 1993-1996

Horst Hilpert, * 28.11.1936 Bexbach, + 15.10.2019 Bexbach, deutscher Jurist und Fußballfunktionär; "Chefankläger" des Deutschen Fußball-Bundes (DFB); als Vorsitzender des Kontrollausschusses Mitglied des DFB-Vorstandes 1992-2007; ab 1972 Mitglied des Kontrollausschusses des DFB; bis 2009 langjährige Tätigkeit für den Saarländischen Fußball-Verband (SFV); war Präsident des Landesarbeitsgerichts und Präsident des Verfassungsgerichtshofes des Saarlandes

18.10.

Mark Hurd, * 01.01.1957 Flushing/NY, + 18.10.2019, amerikanischer Industriemanager; ab 2014 Co-CEO bei Oracle; Co-President 2010-2014; CEO und President bei Hewlett Packard 2005-2010, ab 2006 zusätzlich Chairman; schied bei HP nach Spesenaffäre im Aug. 2010 unvermittelt aus

19.10.

Erhard Eppler, * 09.12.1926 Ulm/Donau, + 19.10.2019 Schwäbisch Hall, dt. Politiker; SPD; Bundesminister für Wirtschaftl. Zusammenarbeit 1968-1974; SPD-Landesvors. von Baden-Württ. 1973-1981; SPD-Präsidiumsmitglied 1973-1982 und 1984-1989; fr. Präs. des Dt. Ev. Kirchentags; Veröffentl. u. a.: "Auslaufmodell Staat?", "Der Politik aufs Maul geschaut"

Alexander Wolkow, * 03.03.1967 Kaliningrad, + 19.10.2019, russischer Tennisspieler und -trainer; gewann drei ATP-Turniere im Einzel, Platz 14 der Weltrangliste im August 1993; später u. a. bis 2007 Coach von Marat Safin den er zu den Grand-Slam-Titeln in New York 2000 und Melbourne 2005 führte

20.10.

Wolfgang Knies, * 09.11.1934 Mainz, + 20.10.2019, dt. Rechtswissenschaftler und Politiker; CDU; Kultusminister im Saarland 1980-1984; Kultusminister in Niedersachsen 1987/88

22.10.

Sadako Ogata, * 16.09.1927 Tokio, + 22.10.2019 Tokio, japan. Politikwissenschaftlerin und Diplomatin; UN-Hochkommissarin für Flüchtlinge (UNHCR) 1991-2000; Ministerin in der japanischen UN-Mission 1976-1979; war in vielen internationalen Gremien aktiv

Hans Zender, * 22.11.1936 Wiesbaden, + 22.10.2019 Meersburg, dt. Dirigent und Komponist; fr. Generalmusikdirektorin Kiel; 1975 bedeutendes Debüt in Bayreuth; fr. musikal. Leiter der Hamburger Opernhäuser; fr. "Principal Guest Conductor" an der Brüsseler Oper; Kompositionen u. a.: "Stephen Climax", "Don Quichote de la Mancha", "Chief Joseph" (Opern); "Shir-Hashirim" (Oratorium für Soli, Chor, Orchester und Live-Elektronik), "Oh cristalina ..." (für drei Gruppen von Sängern und Instrumenten)

Therese Zenz, * 15.10.1932 Merzig, + 22.10.2019 Merzig, deutsche Kanutin; Olympiazweite 1956 im Kajak-Einer 500 m sowie 1960 im Kajak-Einer 500 m und Kajak-Zweier 500 m; Weltmeisterin 1954 im Kajak-Einer 500 m; vielfache deutsche Meisterin; betreute später den Kajak-Zweier mit Roswitha Esser und Annemarie Zimmermann, der 1964 und 1968 Olympia-Gold gewann

25.10.

Carlo Strenger, * 16.07.1958 Basel, + 25.10.2019 Tel Aviv (Israel), Schweizer Psychologe, Philosoph und Autor; Veröffentlichungen u. a.: "Israel. Einführung in ein schwieriges Land", "Zivilisierte Verachtung", "Abenteuer Freiheit. Ein Wegweiser für schwierige Zeiten"

26.10.

Klaus Offerhaus, * 12.10.1934 Mannheim, + 26.10.2019 München, deutscher Jurist; Präsident des Bundesfinanzhofs (BFH) 1994-1999; Vizepräsident des BFH 1990-1994

27.10.

Wladimir Bukowskij, * 30.12.1942 Belebej, + 27.10.2019 Cambridge (Großbritannien), russ. Schriftsteller; fr. Systemkritiker; Zwangsausweisung aus der UdSSR 1976; Veröffentl. u. a.: "Opposition - Eine neue Geisteskrankheit in der UdSSR", "Wind vor dem Eisgang", "UdSSR. Von der Utopie zum Desaster", "Abrechnung mit Moskau. Das sowjetische Unrechtsregime und die Schuld des Westens"; bewarb sich als Oppositionskandidat für die Präsidentschaftswahl in Russland 2008

18. November 2019

100. Geburtstag: Moise Tschombé, * 18.11.1919 Musumba, † 29.6.1969 Algier (Algerien), kongolesischer Politiker; Anführer der Katanga-Separatisten 1960-1962; Regierungschef des Gesamtstaates 1964/65
1919: Der US-Senat lehnt die Ratifizierung des Versailler Friedensvertrages ab
1919: Hindenburg sagt vor dem parlamentarischen Untersuchungsausschuss des Reichstages zur Klärung der Ursachen der Kriegsschuldfrage aus, dass nicht die deutsche Armee, sondern die Friedenspropaganda für den militärischen Zusammenbruch verantwortlich gewesen sei. Mit dieser von ihm und Ludendorff verbreiteten These wird die unheilvolle "Dolchstoßlegende" formuliert
80. Geburtstag: Margaret Atwood, * 18.11.1939 Ottawa, kanadische Schriftstellerin und Literaturwissenschaftlerin; gilt als wichtigste und erfolgreichste Autorin Kanadas; Werke: Lyrik, Romane, Erzählungen, Essays, Kinderbücher, u. a. "Der Report der Magd", "Katzenauge", "Die Räuberbraut", "Alias Grace", "Der blinde Mörder", "MaddAddam"-Endzeit-Trilogie, "Hexensaat"
80. Geburtstag: Amanda Lear, * vermutlich 18.11.1939 Saigon (Vietnam) (n.a.A. vermutlich 18.11.1939 Hanoi (Vietnam)), französische Popsängerin und Moderatorin; "Disco-Queen" der 1970er Jahre; Titel u. a.: "Blood and Honey", "Queen Of Chinatown", "Follow me"; auch Schauspielerin und Malerin
80. Geburtstag: John O'Keefe, * 18.11.1939 New York City/NY, britisch-amerikanischer Neurowissenschaftler; Nobelpreis für Medizin 2014 zusammen mit dem Forscherehepaar May-Britt und Edvard Ingjald Moser für ihre Entdeckungen zur Entschlüsselung des menschlichen Raumsinns; Prof. am University College London
75. Geburtstag: Wolfgang Joop, * 18.11.1944 Potsdam, dt. Designer und Modeschöpfer; Präsentation der ersten Damenkollektion und Entstehung des Markenzeichens JOOP! 1982; Gründung der Wunderkind GmbH & Co. KG zusammen mit Edwin Lemberg 2003; einer der erfolgreichsten deutschen Modedesigner; auch künstlerisch tätig; Vater von Jette Joop
75. Todestag: Maurice G. Paléologue, * 13.1.1859 Paris, † 18.11.1944 Paris, französischer Diplomat und Schriftsteller; Werke u. a.: "Vauvenargues", "La Russie des Tsars pendant la grand guerre", "L'Art Chinois", "Tagebuch der Affäre Dreyfus"
70. Geburtstag: Max Dudler, * 18.11.1949 Altenrhein/Kanton St. Gallen, Schweizer Architekt; Bauwerke u. a.: Bahnhofsvorplatz in Mannheim, Bundesverkehrsministerium in Berlin, Museum Ritter in Waldenbuch, Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum der Humboldt-Universität Berlin, Drägerwerk Empfangsgebäude in Lübeck
65. Geburtstag: Christoph Wilhelm Aigner, * 18.11.1954 Wels, österreichischer Lyriker und Autor; Werke: Gedichte, Erzählungen Romane, Essay, u. a "Weiterleben", "Landsolo", "Das Verneinen der Pendeluhr", "Engel der Dichtung", "Die schönen bitteren Wochen des Johann Nepomuk"; auch Übersetzungen
60. Geburtstag: Franz Dobler, * 18.11.1959 Stuttgart, deutscher Schriftsteller; Werke: Romane, Erzählungen, Lyrik, Hörspiele, u. a. "Tollwut", "Johnny Cash - The Beast in Me" (Biographie), "Aufräumen", "Ein Bulle im Zug", "Ein Schlag ins Gesicht"; auch Journalist und DJ
60. Geburtstag: Ulrich Noethen, * 18.11.1959 München, deutscher Schauspieler; Filme und Fernsehen u. a.: "Comedian Harmonists", "Das Sams - Der Film", "Der Untergang", "Die Luftbrücke", "Ein fliehendes Pferd", "Das Sams - Der Film", "Mein Führer - Die wirklich wahrste Wahrheit über Adolf Hitler", TV-Krimi-Serie "Kommissar Süden", "Das unsichtbare Mädchen", "Die Akte General"; auch Hörbuchsprecher
20. Todestag: Paul Bowles, * 30.12.1910 New York/NY, † 18.11.1999 Tanger (Marokko), amerikanischer Schriftsteller und Komponist; literarische Werke: Romane, Kurzgeschichten, Lyrik, u. a. "Himmel über der Wüste", "Gesang der Insekten"; Kompositionen u. a.: Film- und Theatermusik, Ballettmusik, Opern



Lucene - Search engine library