MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


Todesfälle Dezember 2017

1.12.

Fredy Schmidtke, * 01.07.1961 Köln, + 01.12.2017 Dormagen, deutscher Radsportler (Bahn); Olympiasieger 1984 und Weltmeister 1982 im 1.000-m-Zeitfahren; vielfacher Deutscher Meister

2.12.

Pierre Gensous, * 25.07.1925 Mont-de-Marsan, + 02.12.2017, französischer Gewerkschaftspolitiker; Generalsekretär des Weltgewerkschaftsbundes (WGB) 1969-1978

3.12.

John B. Anderson, * 15.02.1922 Rockford/IL, + 03.12.2017 Washington/DC, amerikanischer Politiker; Abgeordneter im Repräsentantenhaus für Illinois 1961-1981

4.12.

Manuel Marín Gonzáles, * 21.10.1949 Ciudad Real, + 04.12.2017 Madrid, spanischer Politiker; PSOE; EU-Kommissar 1986-1999; Parlamentspräsident 2004-2008

Ali Abdallah Saleh, * 21.03.1942 Beit al-Ahmar, + 04.12.2017 Sanaa, jemenitischer Politiker und Offizier; Staatspräsident 1990-2012; zuvor ab 1978 bereits Präsident und Generalstabschef in Nordjemen; Generalsekretär des Allgemeinen Volkskongresses (AVK; engl. GPC) seit 1982 (Vorsitzender ab 1995); 1997 zum Feldmarschall ernannt

5.12.

Michael I., * 25.10.1921 Sinaia, + 05.12.2017 Aubonne (Schweiz), geb. als Michael, Prinz von Hohenzollern-Sigmaringen; König von Rumänien 1927-1930 und 1940-1947; stürzte Diktator Ion Antonescu 1944 und schloss sich den Alliierten des Zweiten Weltkrieges an; lebte ab 1947 im Exil; später Geschäftsmann in der Schweiz; legte 2011 den Namenszusatz "Hohenzollern-Sigmaringen" ab

Jean Graf d' Ormesson, * 16.06.1925 Paris, + 05.12.2017 Neuilly-sur-Seine, franz. Schriftsteller und UNESCO-Funktionär; Mitarbeiter versch. Zeitungen; stellv. Generalsekretär des internat. Rats für die Philosophie und humanist. Wissenschaften bei der UNESCO 1950-1971, später Generalsekretär; Mitglied d. Académie Française; Werke u. a.: "La gloire de l'Empire", "Euch gehört mein letzter Traum"

6.12.

Juan Buñuel, * 09.11.1934 Paris, + 06.12.2017 Paris, span. Filmregisseur; fr. Assistent bei Orson Welles und bei seinem Vater Luis Buñuel; Filme u. a.: "Die Frau mit den roten Stiefeln", "Eleonore", "Rebellion der Gehenkten"

William H. Gass, * 30.07.1924 Fargo/ND, + 06.12.2017 St. Louis/MO, amerikanischer Philosoph u. Schriftsteller; Kurzgeschichten, Essays, Romane, Novellen, literaturkritische und philosophische Studien; Werke u. a.: "Omensetter’s Luck", "In The Heart of the Heart of the Country", "The World Within the Word", "The Tunnel", "Reading Rilke", "A Temple of Texts"

Johnny Hallyday, * 15.06.1943 Paris, + 06.12.2017 Marnes-la-Coquette, eigtl. Jean-Philippe Smet; französischer Rocksänger und Filmschauspieler; Erfolgstitel u. a.: "Viens danser le twist", "Que je t'aime", "Dans un jour, dans un an"; Filme und Fernsehen u. a.: "Détective", "David Lansky", "Das zweite Leben des Monsieur Manesquier"

14.12.

Lones Wigger, * 25.08.1937 Great Falls/MT, + 14.12.2017 Colorado Springs/CO, amerikanischer Sportschütze; Olympiasieger 1964 im Kleinkaliber-Dreistellungskampf und 1972 mit dem Freigewehr auf 300 m

17.12.

Edward L. Rowny, * 03.04.1917 Baltimore/MD, + 17.12.2017 Washington/DC, amerikanischer General und Diplomat; fr. Vertreter des amerik. Generalstabschefs bei den Verhandlungen über den zweiten amerikanisch-sowjetischen Vertrag zur Begrenzung der strategischen Rüstung (SALT II) in Genf

Hans Zachau, * 16.05.1930 Berlin, + 17.12.2017, dt. Molekularbiologe; Hauptarbeitsgebiet: Chemie und Biochemie der Nukleinsäuren; gehörte zu den Ersten, denen es gelang, Sequenz und Gestalt von Transfer-Ribonukleinsäuren (TRNS) aufzuklären

25.12.

Erich Kellerhals, * 08.11.1939 Ingolstadt, + 25.12.2017, deutscher Unternehmer; ab 1963 selbständiger Einzelhändler, 1979 Gründung des nachmaligen Filialisten Media Markt, 1988 Verkauf der Mehrheit an die Kaufhaus AG (seit 1996 Metro AG); unter deren Dach größter Minderheitsaktionäre der Media Markt / Saturn Honding; zudem Investor und Gründer einer Stiftung

26.12.

Theodor Zühlsdorf, * 09.08.1926 Gladbeck, + 26.12.2017 Bad Honnef, deutscher Sportfunktionär; Präsident des Deutschen Behinderten-Sportverbandes 1995-2005 (danach Ehrenpräsident); Vorsitzenden des Behinderten-Sportverbandes Nordrhein-Westfalen 1994-2002; war Präsident des Nationalen Paralympischen Komitees (NPC) und Mitglied des NOK für Deutschland

28.12.

Nina Grunenberg, * 07.10.1936 Dresden, + 28.12.2017, deutsche Journalistin; langjähriges Redaktionsmitglied der ZEIT

25. Februar 2018

125. Geburtstag: Dame Florence Hancock, * 25.2.1893 Chippenham/Wiltshire, † 14.4.1974, britische Gewerkschaftsführerin; 1935 Mitglied des Generalrats des brit. Gewerkschaftsbundes (TUC) und des Nationalrats für Jugendarbeit; erste Vors. des Generalrats des TUC 1947/48
125. Geburtstag: Wolfgang von Gronau, * 25.2.1893 Berlin, † 17.3.1977 Frasdorf/Obb., deutscher Flugpionier; Generalleutnant; überquerte 1930 als Erster in einem Flugboot den Atlantik (Sylt-New York); 1932 Weltflug
100. Geburtstag: Bobby Riggs, * 25.2.1918 Los Angeles/CA, † 25.10.1995 Leucadia/Encinitas/CA, amerikanischer Tennisspieler; Wimbledonsieger 1939 im Einzel, Doppel und Mixed; US-Open-Sieger 1939 und 1941 im Einzel; im Jahr 1939 Weltranglistenerster; Aufnahme in die International Tennis Hall of Fame 1967
80. Geburtstag: Herb Elliott, * 25.2.1938 Perth/Westaustralien, australischer Leichtathlet (Mittelstrecke); Olympiasieger 1960 über 1.500 m in Weltrekordzeit; stellte bereits 1958 einen Weltrekord über 1.500 m und über eine Meile auf
75. Geburtstag: Wolfgang Berghofer, * 25.2.1943 Bautzen, dt. Unternehmensberater ab 1990; Vorstandsvorsitzender der BVUK e. V. ab 2004; fr. DDR-Politiker; stellv. Parteivorsitzender der SED/PDS 1989/90; Oberbürgermeister von Dresden 1986-1990; FDJ-Funktionär 1964-1986; Mitgl. der SED 1964-1990
75. Geburtstag: George Harrison, * 25.2.1943 Liverpool, † 29.11.2001 Los Angeles/CA (USA) , britischer Popmusiker; Gitarrist und Sänger; Mitglied der "Beatles" (Kompositionen u. a. "While my guitar gently weeps"); spätere Erfolgstitel u. a.: "Give Me Love", "All Those Years Ago", "Poor Little Girl"
75. Geburtstag: Karl Heinz Däke, * 25.2.1943 Neuenburg/Friesland, deutscher Wirtschaftswissenschaftler; Präsident des Bundes der Steuerzahler 1994-2012; Vorsitzender des Bundes der Steuerzahler Nordrhein-Westfalen e.V. 1989-1995
75. Geburtstag: Gerhard Cromme, * 25.2.1943 Vechta, deutscher Industriemanager; 2007 bis Jan. 2018 Aufsichtsratsvorsitzender der Siemens AG; Aufsichtsratschef der ThyssenKrupp AG 2001-2013; Ko-Vorstandsvors. der Thyssen Krupp AG 1999-2001; ab 1986 beim Krupp-Konzern, zunächst als Chef von Krupp Stahl, ab 1989 Konzernchef der Friedr. Krupp GmbH und ab 1993 der Krupp-Hoesch; stellv. Kuratoriumsvorsitzender der Alfried-Krupp-von-Bohlen-und-Halbach-Stiftung 2007-2013; diverse Aufsichtsrats-Mandate und Vorsitzender der Corporate Governance-Kommission 2001-2008.
70. Geburtstag: Fritz Ohlwärter, * 25.2.1948 Rosenheim, deutscher Bobfahrer; Bremser; Europameister 1973 im Viererbob, Vizeeuropameister 1974 und 1975 jeweils im Zweier- und Viererbob; Deutscher Meister im Zweierbob 1973 und 1975 und im Viererbob 1974
70. Geburtstag: Erwin Staudt, * 25.2.1948 Leonberg, deutscher Fußballfunktionär und Manager; Präsident des VfB Stuttgart 2003-2011, Deutscher Meister 2007; Vorsitzender der Geschäftsführung IBM Deutschland 1998-2003
70. Geburtstag: Friedl Koncilia, * 25.2.1948 Klagenfurt, österreichischer Fußballspieler und -trainer; 84 Länderspieleinsätze als Torhüter; WM-Teilnehmer 1978 und 1982; spielte u. a. für Wacker Innsbruck (fünfmal Meister, dreimal Pokalsieger), RSC Anderlecht und Austria Wien (viermal Meister, zweimal Pokalsieger) später u. a. Co-Trainer der Nationalmannschaft 1986-1990; Sportdirektor bei Austria Wien 1998-2000
70. Geburtstag: Frank Horch, * 25.2.1948 Geversdorf, deutscher Schiffbau-Ingenieur, Industriemanager und Politiker (Hamburg); Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation ab 2011; Mitgl. des Aufsichtsrats 1988-1991 und Generalbevollmächtigter 1991-1993 der Phoenix AG; Werksleiter des Krupp-Werkes in Hamburg-Harburg 1994-1997; Vors. der Geschäftsführung "Krupp Elastomertechnik" bzw. "ThyssenKrupp Elastomertechnik" bzw. "Haarburg-Freudenberger Maschinenbau GmbH" 1997-2007; Mitgl. der Geschäftsführung von "Blohm + Voss" 2008-2011; Präses der Handelskammer Hamburg 2008-2011
65. Geburtstag: José María Aznar Lopez, * 25.2.1953 Madrid, spanischer Jurist und Politiker; PP; Mitglied des Vorstands der von Rupert Murdoch gegründeten News Corporation (NC) ab 2006; Ministerpräsident 1996-2004
60. Geburtstag: Hartmut Ostrowski, * 25.2.1958 Bielefeld, deutscher Wirtschaftsmanager; Aufsichtsratsmitglied der Bertelsmann AG Jan. 2012 - Mai 2015; Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann AG 2008 - Dez. 2011; Mitglied des Vorstands ab 2002; Vorstandsvorsitzender der Arvato AG 2002-2008
50. Todestag: Camille Huysmans, * 26.5.1871 Bilzen/belg. Limburg, † 25.2.1968 Antwerpen, belgischer Staatsmann; Sozialist; Ministerpräsident 1946/47; hatte versch. Ministerämter inne, u. a. Min. für Kunst und Wissenschaft; Bürgermeister von Antwerpen 1933-1940 und 1944-1946
50. Geburtstag: Sandrine Kiberlain, * 25.2.1968 Boulogne-Billancourt, französische Schauspielerin; Filme u. a.: "Mademoiselle Chambon", "Neuf mois ferme", "Violette"
25. Todestag: Eddie Constantine, * 29.10.1917 Los Angeles/CA, † 25.2.1993 Wiesbaden, amerikanisch-französischer Filmschauspieler; Schlagersänger; Filme u. a.: "Serenade für zwei Pistolen", " Alphaville ", "Malatesta", "Tango durch Deutschland", spielte mehrfach die Figur des "Lemmy Caution"; mehrere Auftritte in der TV-Serie "Kottan ermittelt"
20. Todestag: Wanda Jakubowska, * 10.11.1907 Warschau, † 25.2.1998 Warschau, polnische Filmregisseurin; gehörte zu den Pionieren des poln. Films; 1946 Mitgründerin der Filmgesellschaft "Film Polski" in Warschau; Filme u. a.: "Am Njemen-Fluss", "Letzte Etappe", "Begegnung im Zwielicht", "Die Farben der Liebe"
20. Todestag: Vico Torriani, * 21.9.1920 Genf, † 25.2.1998 Agno/ Kt. Tessin, Schweizer Sänger, Entertainer und Schauspieler; Erfolgstitel u. a.: "Addio Donna Grazia", "Ananas aus Caracas", "Caprifischer", "Café Oriental"; Fernsehen u. a.: "Hotel Victoria", "Der goldene Schuss", "Musik kennt keine Grenzen"; auch Filme
10. Todestag: Hermann Maassen, * 12.10.1915 Köln, † 25.2.2008 Bonn, deutscher Jurist und Verwaltungsbeamter; Verfassungsrechtler; Staatssekretär im Bundesjustizministerium 1969-1971



Lucene - Search engine library